Eine supertolle Geschenkidee für alle die Süßigkeiten und Torte lieben.
4

Geburtstagstorte mit Süßigkeiten

43×
Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Wir sind heute zu einer Geburtstagsfeier eingeladen und da stellt sich wie immer, die Frage, was schenke ich. Das Geburtstagskind ist erwachsen und steht total auf Süßes. Nun mag man ja nicht gerne die Süßigkeiten in der Tüte überreichen.

Da ich aber das Geburtstagskind sehr gerne mag, hab ich mal gegoogelt und folgende Torte gefunden.

Zutaten

Für das Grundgerüst, also der Kuchen:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 100 g Schokoraspel

Für die Genache: 

  • ca. 400 g Schokolade (Zartbitter oder Vollmilch)
  • ca. 200 ml Sahne

Zubereitung

  1. Aus den genannten Zutaten einen Rührteig herstellen.
  2. Bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 45 Minuten backen.
  3. In dieser Zeit kann die Ganache zubereitet werden. Die Sahne langsam unter Umrühren erhitzen, dann über die zuvor in Stücke gebrochene. Schokolade gießen. Sobald sich die Schokolade aufgelöst hat, kräftig verrühren, ich habe dazu das Handrührgerät genommen. Zum Schluss bin ich noch mit dem Pürierstab durchgegangen, damit auch keine Klümpchen mehr drin sind.
  4. Die Ganache bis zur Verwendung kühl stellen, sie darf aber nicht hart werden.
  5. Der ausgekühlte Kuchen wird dann mit dieser Ganache eingestrichen.

Solange diese noch etwas weich ist, geht es an die Deko. Dazu braucht ihr:

  • Für die Wand Kitkat, ich habe sie oben um 1/3 gekürzt, sonst sind sie zu lang.
  • Und natürlich die Süßigkeiten die der Beschenkende am liebsten mag.

Nun werden die Kitkatriegel an die Seite “geklebt“ und mit einem Band fixiert. Das kann ja das Band sein, das letztlich an die Torte kommt. Dann werden auf der Decke Kitkatriegel so gelegt, dass man 4 Viertel bekommt. Nun wird aufgefüllt nach Lust und Laune. Zum Schluss noch schön Transparentfolie darum und man hat die etwas andere Verpackung für Süßes. Viel Spaß beim Nachmachen :-)

Von
Eingestellt am

48 Kommentare


#1
27.1.17, 00:56
Diese Torte habe ich bereits schon vor längerer Zeit bei Pinterest gesehen. Das ist eine sehr tolle Geschenkidee.😄
2
#2
27.1.17, 01:11
Sieht super aus und ich werde sie für eine Geburtstagsparty "nachbasteln".
Ganz toll!
#3
27.1.17, 01:15
@JOSCHI2012, stimmen die oben angegebenen 3 Stunden Zubereitungszeit? Es kommt mir bisschen lange vor ... ? 😄
4
#4
27.1.17, 02:25
hahaha sehr schön, sieht fast so aus wie meine damals 👍👌

https://www.frag-mutti.de/deko-idee-fuer-torten-a49723/
1
#5
27.1.17, 09:07
@henrike: ja, das kommt schon hin, sind ja auch nur ungefähre Angaben. Aber der Kuchen muss ja gebacken werden, die Ganache zubereitet und aufgebracht werden. Vielleicht hat es bei mir etwas lange gedauert, ich habe die Torte ja zum ersten mal gemacht. Sicher geht es bei der nächsten schneller.
In Wahrheit hat es noch länger gedauert, weil ich zweimal einen Kuchen backen musste, weil der erste, den ich nach dem angegebenen Rezept buk, nicht hoch genug war. Aber diese Zeit habe ich gar nicht berücksichtigt.
#6
27.1.17, 09:11
@glucke1980: sorry, ich habe wohl nachgeschaut ob ein ähnlicher Tipp schon mal eingestellt war, habe aber nichts gefunden.
Die beiden sind ja fast identisch. Tut mir leid😟
1
#7
27.1.17, 09:36
Solche Kalorien-Raketen sind ideal, um sich an süße Sachen zu gewöhnen, manchmal sogar süchtig zu werden. Von mir 1 Stern.
12
#8
27.1.17, 09:53
@gudula: 

Was für ein Unsinn!

Der Empfänger dieser tollen Torte ist ein erwachsener Mensch und selbst wenn nicht:

Dein Kommentar und vor allem die Bewertung mit einem Stern = sehr schlecht ist maßlos  übertrieben
17
#9
27.1.17, 10:01
@gudula: Dein Kommentar geht mir sowas von ...am Allerwertesten vorbei und Dein Stern ebenso.
1
#10
27.1.17, 10:04
Ich finde die Idee super. Es kann doch vorkommen das das passieren kann.Macht doch da jetzt kein Drama 😱 daraus.
#11
27.1.17, 10:13
@JOSCHI2012: Kein Grund verärgert zu sein ;-) Kritik bringt uns doch weiter im Leben. "Wer dich kritisiert, ist dein Freund" , so ein Sprichwort. Wer weiß, was gudula krankheitsmäßig schon durchmachen musste??
3
#12
27.1.17, 10:31
@ebenich: 

Die höchste Form der Liebe ist die Kritik
(Marcel Reich-Ranicki)

Aber in diesem Fall wären unsere Zitate wohl eher nicht erstrebenswert.
3
#13
27.1.17, 10:33
Von mir gibt es fünf Sterne, auch wenn ich keine Süßigkeiten esse zur Zeit. Die Torte ist schon optisch ein Hingucker.
1
#14
27.1.17, 11:43
@Upsi: Ganz meiner Meinung Upsi. Fast schon zu schade die Torte anzuschneiden.
2
#15
27.1.17, 11:46
@ Joschi : lass dich bitte von unfreundliche Kommentare nicht runterziehen.
Ich finde deine Torte toll. Wenn sie so schmeckt wie sie aussieht um so besser und Kalorien ???
Ach da würde ich in dem Moment auch draufpfeifen wenn ich so ein Kunstwerk geschenkt bekäme.
2
#16
27.1.17, 12:27
@chrisje: Danke, aber eine @gudula kann mich nicht runterziehen. Da steh ich drüber. Ich habe dazu gesagt was zu sagen war und damit ist ihr Kommentar für mich erledigt.
2
#17
27.1.17, 13:10
@JOSCHI2012: Ach Quatsch, darum geht es mir nicht. Die beiden laufen unter verschiedenen Kategorien, ich fand es nur lustig ;) 
Mich stört es überhaupt nicht, nicht falsch verstehen. 
Da brauchts kein Sorry....😘
1
#18
27.1.17, 13:59
@xldeluxe_reloaded: danke!
2
#19
27.1.17, 14:01
Mir fiel auch sofort Gluckes Tip vom letzten Jahr ei, als ich diese Foto sah. Ich finde es nicht schlimm, wenn gute Ideen sich wiederholen.
Denn erstens lesen hier ja immer wieder andere User, und zweitens vergißt man ja auch mal gute Ideen, die man hier gelesen hat.
Mich wundert nur, daß einmal ein Tip von mir abgelehnt worden ist, weil vier (!) Jahre vorher ein ähnlicher eingestellt worden war.
2
#20
27.1.17, 14:36
was für ein geiles Foto ... kriege einen Zuckerschock vom Anschauen ... so muss das sein !!
1
#21
27.1.17, 15:26
Super Idee, dafür gibts von mir 5 Sterne!
1
#22
27.1.17, 15:38
@JOSCHI2012: Dein Tipp unterscheidet sich schon. Du hast ihn ja als ausführliches Rezept eingestellt. (Wie glucke1980 schon schrieb - verschiedene Kategorien). 
#23
27.1.17, 16:58
Ich glaube nicht, dass man davon einen Zuckerschock bekommt. Die Torte sieht viel schöner aus als sie jemals schmecken kann und wird wahrscheinlich gar nicht angerührt. 
#24
27.1.17, 17:23
Da muss ich Dich leider enttäuschen. Die Torte wurde am vergangenen Samstag überreicht (das Geburtstagskind war total überwältigt) . Gestern hat er die abgespülte Tortenplatte zurück gebracht. Allerdings hat er Frau und Kind die kräftig geholfen haben der Torte das Leben auszuhauchen. Sie hatte also ein kurzes Leben.
2
#25
27.1.17, 19:44
Ich möchte auch so eine. Schlaraffenland pur. Würde die auch ohne Gerüst toll finden. Wenn man sich dauernd Süsses verkneift, bekommt man so einen verkniffenen Ausdruck um den Mund, gönnt es auch nicht den anderen und verbreitet miese Laune. Einmal in der Woche richtig Naschen, egal was, bis man satt ist und die Welt ist in Ordnung. 
#26
27.1.17, 19:56
@Julice: genauso isses! 
#27
27.1.17, 20:45
@Upsi:  danke😄
#28
27.1.17, 20:48
@Skudder: Danke!
2
#29
27.1.17, 23:36
@Julice: 
Ich nasche trotz lockerer Diät jeden Tag etwas Süßes:
Mal 2-3 Kekse, mal etwas Schokolade, 2-3 Pralinen, ein paar Lakritz.....so habe ich nie Heißhunger und vermeide das unkontrollierte Hineinschlingen.
#30
28.1.17, 10:26
@xldeluxe_reloaded: Nur an 2 Keksen zu knabbern erzeugt bei mir erst Heißhunger. Das wöchentliche Genießen hält meinen inneren Schweinehund inschach. Den Rest der Woche habe ich garnichts Süsses im Haus, bin damit ganz zufrieden und denke auch nicht daran..  Spontanbesuch hat dann eben mal Pech gehabt. 
1
#31
28.1.17, 14:08
Ich hasse es, Diabetiker zu sein
1
#32
28.1.17, 14:28
@xldeluxe_reloaded:#29 
 ja so mache ich das auch, ich brauch meine tägliche Nascherei, ansonsten werde ich zur Diva 😂
1
#33
28.1.17, 19:53
Eine tolle Geschenkidee, schade das ich nun total zuckerfrei lebe.
#34
28.1.17, 22:13
@Julice: 
Wenn die Quelle nie versiegt und ich könnte, wie ich wollte, kommt gar nicht erst Heißhunger auf. Wenn es nicht anders geht, esse ich auch 5 Kekse - ich überschlage dann grob die Kalorien und spare sie später wieder ein. 
#35
28.1.17, 22:14
@glucke1980: 
Ich habe mir das wirklich angewöhnt, nach der Hauptmahlzeit zu einem Tässchen Kaffee etwas zu naschen. Aber das reicht dann auch für den Rest des Tages.
1
#36
30.1.17, 13:53
Ich finde die Torte optisch wirklich sehr hübsch und denke mir, daß sich sicher jeder damit Beschenkte über die ausgefallene Idee freuen wird. Was mir allerdings irgendwie nicht so recht in den Kopf will ist, wie schneide ich die Torte an, ohne daß die ganze tolle Deko sich in Wohlgefallen auflöst, sprich sich schon beim Schneiden von den Kuchenstücken ablöst und über den Kuchenteller bröselt😳Dann ist die ganze schöne Optik hinüber und man hat nur noch das Kuchenunterteil mit der Ganache und ein paar wenigen dort festklebenden Dekoteilen komplett auf dem persönlichen Teller. Den Rest der Deko kann man sich dann vom Kuchenteller nach Bedarf und Geschmack auf den eigenen Teller hieven😟😟 Schade um den schönen Kuchen😢
#37
30.1.17, 14:10
@Brandy: sie wird praktisch“demontiert“, also zuerst die Süßigkeiten weg, dann kommt man auch an den Kuchen. Fleißige Helferlein gab es bei meinem Geburtstagskind auch. Natürlich sieht es dann nicht mehr so schön aus, aber schließlich ist es ja auch zum Essen gedacht.
#38
30.1.17, 14:19
@JOSCHI2012: Ach soooo👍
1
#39
30.1.17, 14:49
Ich vergaß bei dem Rezept zu erwähnen, falls von der Ganache etwas übrig ist, lässt sich davon eine vorzügliche Trinkschokolade zubereiten.
1
#40
30.1.17, 14:52
@JOSCHI2012: Stimmt, seeeehr lecker und seeeehr süß👍😄
#41
31.1.17, 12:19
Sieht toll aus - also, ich würde mich riesig über so ein Geschenk freuen 😄
1
#42
31.1.17, 12:34
@thulli: Dankeschön😄
1
#43
1.2.17, 11:01
ich finde das eine tolle idee, und du hast superschoen gemacht;und wenn das geburtstagskind ein suesser ist, ist das doch das perfekte geschenk. wer denkt am geburtstag schon ans kalorienzaehlen.
1
#44
1.2.17, 11:24
Wie bei jedem Geschenk: Wenn du so was schenkst, weißt du bestimmt, bei wem das gut ankommt und dann ist das eine tolle Idee. 
Ich esse auch gerne “mal etwas“ Süßes, aber bei dieser Torte, da muss der Schenker schon viele Helfer mibringen, damit die Dosis wieder stimmt.
1
#45 Kielersprotte
2.2.17, 13:34
Dies kleine Diätleckerchen werde ich meinem Mann zum Geburtstag backen, dann habe ich wenigstens auch etwas davon. Danke vielmals für das schöne Rezept.
#46
2.2.17, 16:13
@Kielersprotte: viel Spaß beim Nachbacken, den wirst Du sicher  haben😋
#47
2.2.17, 17:06
Toller Kuchen 👍

Ich weiss auch schon ganz genau, wem ich damit eine Freude machen könnte 😄
#48
2.2.17, 17:59
Danke, ich freue mich, daß Dir die Torte  gefällt.😋

Rezept kommentieren

Emojis einfügen