Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
Die gefüllten Champignons schmecken superlecker und lassen sich leicht herstellen. Am besten schmeckt frisches Baguette dazu.
4

Gefüllte Champignons

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Rezept für 2 Personen

Zutaten

  • 8 frische Champignons
  • 2 Päckchen Frischkäse (ob mit oder ohne Kräuter)
  • 3 Scheiben Schinken
  • 1 Päckchen geriebenen Emmentaler

Zubereitung

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Die Champignons gut waschen und vom Stiel befreien. Nun schneide den Schinken ein wenig klein.

Die Champignons gut waschen und vom Stiel befreien. Nun schneide den Schinken ein wenig klein.

Der Frischkäse, der Schinken und die Champignonstiele kommen zusammen in den Mixer, bis ein "Brei" entsteht. Zum Schluss den Emmentaler unterrühren.

Der Frischkäse, der Schinken und die Champignonstiele kommen zusammen in den Mixer.

Diese Masse füllst du in die Champignons und lässt das Ganze für ca. 10 Minuten im vorgeheizten bei 180 Grad bruzzeln.

Diese Masse füllst du in die Champignons und lässt das Ganze für ca. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad bruzzeln.

Es schmeckt superlecker und ist wenig Arbeit. Am besten schmeckt es mit frischem Baguette.

Die gefüllten Champignons schmecken superlecker und lassen sich leicht herstellen. Am besten schmeckt frisches Baguette dazu.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

19 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter