Gefüllte Schweinekoteletts

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Fleischliebhaber werden dieses Gericht schätzen, es ist so richtig schön rustikal.

Zutaten für gefüllte Schweinekoteletts, für 4 Personen berechnet:

4 dicker geschnittene Schweinekoteletts

2 rohe Bratwürste

1 kleine gewürfelte Zwiebel

Als Gewürze: 2 TL Senf, etwas Paprika edelsüß, 1 EL gehackte Petersilie, Pfeffer, Salz, etwas Knoblauchgewürz.

Nun zur Zubereitung:

Die Koteletts werden rundum am Knochen eingeschnitten, so dass eine Tasche entsteht. Bratwurstmasse aus dem Darm streichen, in eine Schüssel geben. Mit allen Gewürzen vermengen und abschmecken nach Belieben.

Die Koteletts damit füllen und mit Zahnstochern verschließen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, gesalzene Koteletts in die Pfanne geben und auf jeder Seite 5- 10 Minuten braten. Die Koteletts öfter mit dem Bratfett übergießen, Hitze darf nicht zu groß sein, damit die Koteletts auch schön zart bleiben.

Dazu passen Bratkartoffeln oder auch ein leckeres Kartoffelpürree und ein frischer Salat.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
9.8.12, 08:25
....ei, das klingt gut, kann man bestimmt gut auf den Grill legen.
Danke für das Rezept
#2
9.8.12, 10:49
Lecker! So ähnliche Koteletts kenne ich auch, allerdings mit Paprika, Pilzen und Käse gefüllt, mit Rahmsoße und einer Million Kalorien!

Auf diese Art kannte ich sie noch nicht, werde sie aber mal probieren! Ich lasse mir immer schon beim Metzger eine Tasche reinschneiden, dafür habe ich nicht die Geduld. :o)
#3
9.8.12, 22:46
sehr guter tip mein mann wird sich freuen
#4
18.8.12, 21:16
Vielen Dank für dieses leckere Rezept! Ich krieg Apettit...........
#5
24.8.12, 17:50
@Horst-Johann Lecker: Du machst auch immer tolle Rezepte ,darum freut mich

Dein Kommentar ganz besonders .----Danke .

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen