Gemüseverpackung als Frühbeet

Jetzt bewerten:

Die durchsichtigen Verpackungen von z.B. Möhren hebe ich für das Frühjahr auf. Natürlich nicht bergeweise.

Ich mache kleine Löcher in den Boden, grabe sie ein bis zu Oberkante und säe Frühgemüse aus oder Blumen. Mit einer zweiten Verpackung decke ich das ganze zu, einen Stein darauf, damit der Deckel nicht wegfliegt und fertig ist mein Minifrühbeet.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
26.5.10, 07:28
Sehr praktisch! Und bei den Erdbeerschalen sind schon Löcher drin:)
#2 Blackpearl
27.5.10, 19:12
Das kann man doch auch auf der Fensterbank oder nicht?

Habe mal ähnliches im Eierkarton gemacht.
Eierpappe einzelnd ausgeschnitten. Samenkorn pro Eierbecher rein, ankeimen lassen.
Wenn Pflänzchen groß nach draußen eingebuddelt und gut gewässert, damit sich Eierpappe auflöst.
#3 velten
27.5.10, 20:40
Ja klar, habe ich auch schon gemacht.
Bloß irgendwann wird es auf meiner kleinen Fensterbank zu voll.
Daher der Versuch im Freiland und siehe, tolle Ergebnisse.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen