Gerüche beseitigen mit Essig

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man an einer unauffälligen Stelle des Zimmers, eine kleine Schüssel mit Essig aufstellt, kann man unangenehme Gerüche ziemlich reduzieren.

Von
Eingestellt am


28 Kommentare


#1 Stiefvater
30.5.04, 11:09
Frische Luft und das Beseitigen der übel riechenden Quelle hilft besser...
#2 Stieftochter
30.5.04, 11:31
Hihi da muss ich Stiefvater mal recht geben.
#3 stiefenkelin
30.5.04, 12:07
naja, ich wohne vorübergehend in einer wg und da sind manche geruchsquellen einfach nicht auszumachen bzw. ich putze ja nicht alles für die mitbewohner. deshalb werde ich den tipp demnächst ausprobieren!
#4 Rita
30.5.04, 13:02
Und wie reduziert man dann den Essiggeruch?
#5 herbert
31.5.04, 12:43
Hilft, besonders bei offenem Kaminfeuer.
Ansonsten verwende ich ganz einfach ein Räucherstäbchen.
#6 stiefbruder
22.6.04, 21:59
nach der Essigbehandlung ein Schälchen gemahlenen Kaffee aufstellen
1
#7 Franzi
23.1.05, 00:20
Also ihr Stiefleute,muss mal sagen das dass mit dem Essig echt ne coole hilfreiche Sache ist wenn man Raucher ist...der Rauchgeruch geht dahin...wie im Fluge *g*
#8 Sabrina
31.1.05, 22:05
Kann ich nur bestätigen, dass Essig funktioniert. Wir hatten mal ein 8-Gänge-Dinner mit viel Knoblauch, Alkohol und Zigarren in der Villa der Eltern eines Freundes, die am nächsten Tag aus dem Urlaub kamen. In jedem Raum eine Schale Essig und alles war paletti.
#9 carsten
8.9.05, 09:33
Funktioniert auch gut im Auto. Über Nacht die Schüssel mit Essig ins Auto stellen. Anschließend soll Kaffee (Bohnen oder gemahlen - da bin ich mir nicht mehr so sicher) für einen frischen Geruch sorgen.
#10
17.1.06, 13:53
Super Tipp!! Ich habe es gemacht und es hat geholfen! Das war der beste Tipp. Ich habe zusätzlich Essig in eine Duftlampe (mit Kerze) gefüllt. Der Essiggeruch geht von alleine wieder weg. Ach, mit Lüften alleine (und putzen) bekommt man hartnäckige Gerüche übrigens nicht weg!
#11
10.2.06, 22:02
"Ach, mit Lüften alleine (und putzen) bekommt man hartnäckige Gerüche übrigens nicht weg!"
Nein, das wäre zu einfach. Man muß
Geschirr spülen, Müll raustragen, vergammelte Lebensmittel entfernen,
Klo putzen, Socken waschen, Abflüsse saubermachen, leere Flaschen wegbringen
usw.usf.
#12 Cordula
20.4.06, 16:03
Hilfe!
Wer hat eine Idee, wie man den muffigen Geruch aus alten Holzmöbeln wegbekommt???
#13 Bambussprosse
31.8.06, 13:55
Bei mir hat es dann total nach Essig gestunken.
#14 lola
24.9.06, 16:53
ich hab das mit dem Essig gemacht aber jetz richt der raum noch schlimmer nähmlich nach essig lol =(
#15 Anna
4.10.06, 18:19
Wie kann man sehr schlechte Gerüche aus Kunstlederschuhen verbannen? Besonders übel ist der Geruch, wenn man die Schuhe im Schuhschrank aufbewahrt. Wer hat einen wirlich guten Tipp? Danke
#16 gummischuh-feddi Schist
4.10.06, 21:53
@Anna:
Den Mief aus Kunstlederschuhen kriegst Du vielleicht mit viel lüften, Zedernholzspäne-Säckchen, Austausch der Innen-Einlegesohle etc. in den Griff. Aber das beste bei Kunstlederschuhen ist immer noch: WEGSCHMEISSEN und das nächste Mal vernünftige Schuhe aus Leder kaufen. Sorry, aber isso...
#17 cita
28.2.07, 17:18
@ anna

was bei schlechten geruch in schuhen hilft ist mal wieder das hier so oft zitierte backpulver. einfach in den schuh streuen, und am nächsten tag mit dem staubsauger entfernen. hilft meiner meinung nach sogar besser als die handelsüblichen schuhdeos.

viel erfolg
cita
#18 Julia
13.3.07, 16:24
wer hat denn eine idee, wie ich aus meiner wohnung den läastigen farb geruch vom streichen wegbekomme???
#19 Lolita
14.5.07, 10:24
Hilfe!!

Wie beseitigt man den Geruch von Holzmöbelpolitur/ Holzmöbelimpregantion?
Das Möbel ist weg. Putzen hilft nicht, Weihrauch hat den Geruch nur verändert und Essig half auch nicht....
#20 Thea
27.5.07, 06:09
Getestet und für gut befunden
#21 Fredi
30.8.07, 13:50
Dann ist der unangenehme geruch weg aber die wohnung riecht nach essig (pfui)
#22
6.9.07, 12:29
ein sher guter tipp danke schön
#23 Jo mei
6.9.07, 14:26
Wenn man in der Wohnung unangenehme Gerüche hat, sollte man die Ursache finden und beseitigen und nicht die Gerüche mit anderen Gerüchen überdecken.
#24 Philip
11.9.07, 13:41
Hallo,
Ich hab ein Proble ist zwar nicht ganz dieses Thema aber fast! Hat wer eine Idee wie man aus Kunstleder den Neuheitsgeruch herausbekommt? Oder ist es zu empfehlen eher gebrauchte Sachen zu kaufen?
#25
2.4.08, 15:47
Das mit der Quelle schön wärs! In unserer neuen Wohnung, die ganz leer steht, stinkt es ziemlich derbe. Lüften, putzen hilft nicht. Mittlerweile sind da unsere Sachen drinne, aber es riecht immernoch ganz speziefisch. Der Boden ist überall gefließt und sauber, Fensterrahmen aus Plastik und relativ neu. Die Küche ist ziemlich alt, aber in der Küche riecht es nach alten asiatischen Gewürzen (ätzend), das Bad und Klo riechen frisch. Keine Ahnung, wo diese Stinkquelle sein soll. Es wurde übrigens frisch gestrichen, und es roch einige Tagen angenehm. Im Moment kehrt der Geruch wieder. Ich probiere mal mit dem Essig. Eigentlich möchte ich, dass dieser Geruch ganz weg ist und nicht nur von irgendwas anderem überdeckt wird. Bin ganz frustriert!
#26 chemiebombe
26.5.08, 01:33
hey du vom 02.04.08, 15:47!
Ich habe exakt das gleiche problem hier! habe aber die stinkquelle schon gefunden, bzw auf eine ecke reduzieren können. scheint bei mir in irgendeiner art die küchenplatte/wand zu sein (am rand wo keine schutzschicht drauf ist....) , die übelst riecht, was man aber nicht definieren kann. ich habe den fehler gemacht und diverse mittelchen hingesprüht: soda-lösung, hochkonzentriertes essig (jaja, ich weiß, neutralisiert sich. aber wenn man verzweifelt ist..), anti-schmmel mittel, diverse deos. alles nix geholfen, geruch kam spätestens nach 2 tagen wieder, und mein fenster steht 24/7 offen.... ich habs nicht mehr ausgehalten und hab nach chlor gegriffen, jetzt ist es ein anderer gestank, aber das grund-buket ist immernoch da.... ich werde die tage es mit Lack versuchen, auch wenn der evtl. abblättert vom chlor vll versiegelt es den geruch irgendwie... austauschen der platte ist unmöglich... werde die tage berichten wie sich das düftchen hier verändert durch die versiegelung. Wenn du schon eine lösung gefunden hast, wäre dankbar für einen ansatz!
Danke für die aufmerksamkeit and happy stink-day!
gruß
#27
22.2.16, 16:13
Lüften ist das erste für alles. Allerdings habe ich Freshwave für mich endeckt das ist so ein Spray das gerüche entfernt und neutralisiert..ich benutze es für die Schuhe, Bad, Küche, Sportkleidung sogar in meinem Auto da mien mann gerne mal eine Rauch hihi usw.. und ich habe keine Kopfschmerzen nach der anwendung von Freshwave spray oder so..
#28
22.2.16, 16:14
Lüften ist das erste für alles. Allerdings habe ich Freshwave für mich endeckt das ist so ein Spray das gerüche entfernt und neutralisiert..ich benutze es für die Schuhe, Bad, Küche, Sportkleidung sogar in meinem Auto da mien mann gerne mal eine Rauch hihi usw.. und ich habe keine Kopfschmerzen nach der anwendung von Freshwave spray oder so..

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen