Gerade bei fettigem Geschirr oder Besteck hilft diese Methode: Den Schaum des Spülmittels stets mit Hilfe eines kleinen Schneebesens aufschlagen. Dadurch spart man sich viel Spülmittel ein.

Geschirrspülen: Verbesserung des Spülergebnisses

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich schlage den Schaum des Spülmittel stets mit Hilfe eines kleinen Schneebesens auf. Beim Volllaufenlassen des Spülbeckens mit heißem Wasser, nach Eingabe des Spülmittels, wird der Schaum dadurch "feinblasiger", fester und dadurch länger anhaltend wirksam - gerade bei fettigem Geschirr oder .

Ich meine, dadurch spart man auch an der Spülmittelmenge. Vergleiche stehen aber aus.

Was meint ihr?

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

6 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Geschirrspülen von Hand für Anfänger

Geschirrspülen von Hand für Anfänger

45 124
Ölflecken entfernen mit Dosenmilch und Spülmittel

Ölflecken entfernen mit Dosenmilch und Spülmittel

12 16

Spüllmittel gegen Matschflecke

9 13

Kleine Tippsammlung zur Senseo Latte select (Getränke & Reinigung)

1 0
Reisgericht für Hefe-Weizenbiertrinker

Reisgericht für Hefe-Weizenbiertrinker

14 9
Latte Macchiato zweifarbig

Latte Macchiato zweifarbig

25 25

Weißkrautsuppe - für Anfänger und ganz lecker

9 2
Eine gute Brühe herstellen

Eine gute Brühe herstellen

16 7

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti