Geschirrspüler pumpt Wasser nicht ab

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kleine Reste wie Zitronenkerne, Schnipsel oder ganze Zahnstocher können den Geschirrspüler lahmlegen und die Pumpe blockieren. So wie bei mir heute Nachmittag (wahrscheinlich Zitronenkern).

Abwasserschlauch von der Siefung (unter Waschbecken) trennen, zuvor einen leeren Eimer danebengestellt, und Abwasserschlauch in diesen ablaufen lassen. Jetzt mehrmals ganz kräftig in den Abwasserschlauch zurückpusten.

Dies könnte man z.B. durch eine Absaugspritze (verwendet man bei Rohrverstopfungen Badewanne und Waschbecken) unterstützen, die wie eine Pumpe wirkt und mit der man pusten sowie saugen kann (zumindest stärker wie mit dem Mund).

So eine Pumpe kostet im Handel um die 10 Euro, bei mir reichte der Mund als Blaskraft und die Maschine funktioniert wieder OHNE Eingriff an elektrische Elemente, an denen man meist mehr kaputt macht.

Am Ende wieder den Abwasserschlauch in die Siefung und testen! Denn ansonsten gibts beim nächsten Mal evtl. eine Überschwemmung, wenn es nicht richtig dicht sein sollte.

Ob die Pumpe noch funtioniert, merkt man am Fiepen beim "Absaugen" (leise sein!) nur zieht es eben kein Wasser - wenn es ganz still ist, siehts schlecht aus - wenn die Pumpe kaputt ist, hilft auch kein Blasen.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Hilly
25.11.07, 08:46
Guter Tipp! Danke!

Oft ist auch nur der Schlauch geknickt.
#2 Roby_DeDietrich
1.8.08, 18:27
Hallo, als Techniker kann ich Dir folgendes sagen: Der Trick, den ich natürlich bei meinen Kunden auch verwende, funktioniert bei älteren Maschinen, bei neuen meistens nicht weil die nach der Pumpe eine Klappe eingebaut haben damit das Wasser vom Ablauf nicht zurück in den Spüler laufen kann. Alternative: Wassersauger.
#3 Jürgen Möller
4.1.09, 20:31
Super Tip! Ich habe allerdings die Doppelhubpumpe zum Einsatz bringen müssen. Dann hat sich mit einem Knall und einer Wasserfontänte die Verstopfung verabschiedet.
#4
13.3.10, 22:13
ok
#5
11.12.12, 17:02
Hallo Zusammen,

nun bin ich doch mal gespannt, was kommt.

ICH weiß, altes Thema, aktueller Bezug:

Meine SpüMa läuft, läuft an, a b e r registriert nicht das Programm.

DAS heißt: Wasser läuft ein, aber das Programm startet nicht. Bei der "Reset Funktion" wird Wasser abgepumt, aber das Programm ist eben nicht durchgelaufen.

u n d nun???

Ausbauen, auf den Müll und neue kaufen oder ? ? ?

Mit Gruß von hier nach da


Grisu...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen