Geschmelzte Maultaschen

Geschmelzte Maultaschen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Zutaten

(Für 2 Personen, in der )

  • 1 Packung Maultschen (ca. 6 Stück)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier 
  • Salz & schwarzer Peffer 
  • Keimöl 
  • Paprikapulver (Messerspitze) 
  • (wer es scharf mag) Chilipulver

Zubereitung

  1. Zuerst schält man die Zwiebel und teilt Sie von der oberen Seite in 2 Hälften. Danach schneidet man beide Hälften in Halbringe zu.
  2. Die Maultaschen vierteln und neben der Pfanne in einem Teller bereitstellen.
  3. Nun werden die Zwiebelhalbringe mit einer Prise Salz in Öl angebraten. Durch leichtes Verrühren, gelingen die Röstzwiebeln besonders gut.
  4. Jetzt werden die Maultaschen dazugegeben und ebenfalls "golden" angebraten.
  5. Wenn das Öl etwas zuneige geht, ruhig noch etwas dazu geben, damit nichts haften bleibt.
  6. Sind die Maultaschen nun angebraten werden die Eier aufgeschlagen und mit in die Pfanne gegeben.
  7. Nach einem guten Vermengen der Zutaten, wird das Gericht nun mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver abgeschmeckt.
  8. Wer es scharf mag, statt Paprika einfach Chilli dazugeben. ...und scho hen se a Stück Schwaben uf'm Teller! N' Guata.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

31 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter