Als ich kürzlich im Internet nach einem (neuen) Gesichtswasser für empfindliche Haut suchte, stieß ich plötzlich auf Mizellen Reinigungswasser. Mein erster Gedanke war: Mizellenwasser? Was ist denn Mizellenwaser ... ?

Gesichtspflege mit Mizellen Reinigungswasser

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mizellen Reinigungswasser - mehr als ein Gesichtswasser, auch für empfindliche Haut.

Auch wenn ich mir zunächst nicht ganz sicher war, ob ich diesen Tipp tatsächlich hier geben sollte, entschied ich mich schlussendlich dafür. Ich hoffe, ihr könnt was damit anfangen. (Um keine Schleichwerbung zu machen, habe ich den Hersteller- Namen abgeklebt). 

Als ich kürzlich im Internet nach einem (neuen) Gesichtswasser für empfindliche Haut suchte, stieß ich plötzlich auf Mizellen Reinigungswasser.

Mein erster Gedanke war: Mizellenwasser? Was ist denn Mizellenwaser ... ?

Meine Neugier war geweckt, zumal Mizellen Reinigungswasser genau das versprach, was ich mir in dieser Hinsicht schon lang ersehnte - nämlich "ONE 4 ALL" -  also eines für alles.

Das hieße ja - man bräuchte weder mit Leitungswasser und gegebenenfalls "Waschläppchen", noch mit Seife oder Gesichts- Reiniger,  Eye Remover und Gesichtswasser zum Nachklären hantieren ...?

Das alles macht einen auch wieder richtig wach, wenn man eigentlich schon todmüde ist. Ich kam ins Grübeln (ticke-di-ticke-di-tick). 

Damit müssten sich ja dann auch die vielen Wirkstoffe in den verschiedenen "Mittelchen" um einiges reduzieren, schoss es mir dann spontan durch den Kopf, was ja nicht schlecht für die Haut sein kannFranzösinnen schwören schon lange darauf, las ich weiter ...

Nicht lang gefackelt - "Miz" in den Warenkorb geklickt und schon unterwegs!

Ich teste es jetzt seit 10 Tagen und bin echt begeistert. Meine Haut ist nicht mehr gereizt (bei meinem bisherigen Gesichtswasser - ebenfalls für empfindliche Haut - kamen Reizungen vor, was ja auch der Grund dafür war, das ich mich nach etwas anderem umsah). 

Und auch wenn ich nicht der Typ bin, der öfters mal "in den Farbtopf fällt", sondern großen Wert auf Natürlichkeit, auch bei der Kosmetik, lege ... eine leicht getönte Tagescreme und Maskara (meine ist nicht wasserfest) benutze ich gern, und beides geht echt gut ab :-)

Praktisch finde ich es, dass es abends nun viel schneller geht. Voila !

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

L'Oreal Paris Men Expert Geschenkset Energy Box Mä…
L'Oreal Paris Men Expert Geschenkset Energy Box Mä…
9,95 €
Jetzt kaufen bei
AXE Deospray Alaska ohne Aluminium, 3er Pack (3 x …
AXE Deospray Alaska ohne Aluminium, 3er Pack (3 x …
11,97 € 6,65 €
Jetzt kaufen bei
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
Braun Scherkopf 32B Ersatz-Scherfolie / Scherteil …
39,99 € 20,98 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

8 Kommentare


1
#1
9.9.16, 23:00
Ich kann das bestätigen. Ich verwende Mizellenwasser seit mindestens einem Jahr und bin sehr angetan, weil ich mich damit super abschminken kann und hinterher nichts fettig ist. Egal ob Wimpertusche oder Lippenstift oder Make-Up, alles wird zuverlässig entfernt und die Flasche hält bei mir ewig. 
1
#2
9.9.16, 23:26
Das habe ich gerade über Mizellenwasser gelesen:
"Die meisten Mizellenwasser enthalten ein
chemisches Tensid, das für die phänomenale Abschminkwirkung
verantwortlich ist. Durch ein wasserabweisendes und ein wasserliebendes
Molekülteil wird das Make-up schnell und sanft vom Gesicht genommen,
ohne starken Druck ausüben zu müssen. Kritiker warnen, dass Tenside die
Haut durchlässiger machen und so Schadstoffe in den Körper eindringen
können"
3
#3
10.9.16, 00:03
@viertelvorsieben:Tenside kommen in jedem Waschmittel,Reinigungsmittel vor,anders wirken diese Mittel nicht.Die Haut hat eine natürliche Barriere,die dadurch nicht durchlässiger wird.Deshalb sind die Versprechen der Kosmetikindustrie alles Humbug,die meisten Wirkstoffmoleküle sind viel zu groß um diese Hautbarriere zu überwinden.Wenn das nicht so wäre,würde über die Haut jeder Keim in der Luft in unseren Körper gelangen. 
#4
10.9.16, 11:01
ich benutze das erst seit kurzem und bin auch begeistert ... vor allem, weil es unglaublich sparsam ist, man braucht echt nur gaaanz wenig davon auf einen Wattepad machen
#5
10.9.16, 13:56
Seit es hier neulich den Tipp zu den Mikrofaser-Gesichtsreinigungstüchern gab, bin ich darauf umgestiegen und sehr zufrieden. Kein Waschgel, kein Gesichtswasser mehr nötig. Und günstig ist es auch, weil ich die Tücher immer wieder verwenden kann.
#6
10.9.16, 15:56
Hatte es auch versucht aber leider Hautrötungen bekommen. 
#7
12.9.16, 23:59
Ich kenne das bisher nur aus der Werbung und habe mich schon lange gefragt, was wohl dahinter steckt........ausprobiert habe ich es noch nicht und vor der Werbeaktion für Mizellenwasser wusste ich nicht mal, was eine Mizelle ist geschweige denn, was sie (angeblich) kann.

Noch vor Monaten nie gehört und jetzt schon so gut wie in jedem Regal ....
#8
25.10.16, 21:21
Mittlerweile bin auch ich mizellenabhängig und kann es nur empfehlen:
Es reinigt und erfrischt in einem Rutsch!
Es gibt große Preisunterschiede:
Ich habe mein Mizellenwasser bei Aktion - einem niederländischen günstigen Shop, der sich mittlerweile in ganz Deutschland ausbreitet, für 1.60 Euro gekauft und bin begeistert.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen