Getränk runterkühlen in 15 Minuten

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Peinlich: Die Gäste kommen gleich und man hat vergessen den Sekt kaltzustellen. Aber keine Panik, jetzt ist guter Rat gratis:

Man nehme Salz, Wasser und Eis und mische alles 1:1:1 im Sektkübel (wohl dem, der immer ein Kilo Eis und ein Kilo Salz vorrätig hat). Dann die Flasche rein und ab in den damit (zur Not geht's auch ohne Kühlschrank). Die Temperatur des Gemisches sinkt sofort auf wenige °C und der Sekt (oder was immer) ist nach 10-15 Minuten ok!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

27 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti