Giotto-Torte - Schnell und einfach (ohne Backen)

Giotto-Torte

Meine Freunde und ich stehen total auf Giottos. Zu meinem Geburtstag wollte ich eine Giotto-Torte machen, aber die Rezepte, die ich gefunden habe, waren mir alle zu kompliziert oder zu mächtig (fast nur Sahne...). Also habe ich einfach etwas herumprobiert und es kam bei allen gut an.

Ihr braucht:
1 Tortenboden
4 Rollen Giotto
250 ml Schlagsahne
1 Dose Pfirsiche (oder anderes Obst)

1. Das Obst auf dem Tortenboden verteilen
2. Sahne schlagen
3. Drei Rollen Giottos zerdrücken und unter die Sahne mischen.
4. Die Sahne über dem Obst verteilen
5. Die restlichen Giottos als Deko auf der Torte verteilen
Fertig! :-) Bis zum Servieren die Torte im aufbewahren.

Die Torte lässt sich schnell und einfach zubereiten, auch wenn sich mal spontan Besuch ankündigt. ;-)

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

25 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter