Mit einem Haushaltsgummi Gläser in der Spülmaschine fixieren und Zerbrechen verhindern.

Gläser im Geschirrspüler vor Zerbrechen schützen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Leider ist es uns schon mehrfach passiert, dass einige unserer Gläser im Geschirrspüler zu Bruch gingen. Eine liebe Freundin gab mir deshalb den Tipp, die Gläser, welche nicht stabil stehen können, mit einem Haushaltsgummi zu befestigen.

Seit ich das so mache, ist kein weiteres Glas beschädigt worden. Der Gummi hält auch die Temperatur beim Waschen aus.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


3
#1
5.4.16, 19:08
Top Tip Daumen rauf
Ursula
2
#2
6.4.16, 10:55
Gute Idee.
#3 comandchero
6.4.16, 15:01
Man muss nur aufpassen, dass das Gummi nicht abgeht und den Abfluss verstopft. Ich bin so jemand, der alles in die Geschirrspülmaschine hineinstellt, auch die teuersten Gläser. Insofern finde ich den Tipp toll, sage danke und gebe 5 Sterne.
#4
12.4.16, 13:09
Empfindliche Gläser stelle ich nicht in den Geschirrspüler, weil sie Glasbrand kriegen. Die anderen stehen meistens stabil genug. Trotzdem ein guter Tip!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen