Glasnudelsalat

Glasnudelsalat

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Glasnudelsalat  (fertig in 20-30 Minuten für 2-3 Personen)

Zutaten

  • 1 Packung Glasnudeln (100 g) laut Anleitung garen
  • 150 g Lachsschinken oder geräucherte Lende
  • 1 kleine Dose Mais (140 g)
  • ½ rote Paprika
  • Schnittlauch oder Lauchzwiebeln
  • Dill, Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • weißer Balsamico, Olivenöl

Zubereitung

Während die Glasnudeln im heißen Wasser ziehen:

  1. Lachsschinken und Paprika in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben, Mais und Kräuter dazu und mit den Gewürzen, Öl und Balsamico verrühren und abschmecken.
  2. Die fertigen Glasnudeln mit kaltem Wasser abschrecken, kurz abkühlen lassen.
  3. Jetzt die Nudeln klein schneiden und zu den anderen Zutaten geben und verrühren.
  4. Einen Tag im Kühlschrank ziehen lassen.

Guten Appetit.

Dazu schmeckt ein Hähnchen / Putensteak.

Von
Eingestellt am
Themen: Nudelsalat

9 Kommentare


1
#1
12.1.15, 19:05
ganz nach meinem Geschmack, wird gespeichert.
1
#2
12.1.15, 19:22
Klingt lecker, werde ich ausprobieren ... vielleicht noch Knoblauch mit ran?
1
#3
12.1.15, 22:20
Das hört sich sehr lecker an!
1
#4 xldeluxe
13.1.15, 00:45
Wirklich eine sehr schmackhafte Beilage zu indonesischen/asiatischen Gerichten!

Kleine Anregung:
Vielleicht noch ein wenig Koriander dazu, ein paar Sojasprossen, die es gerade wieder bei Aldi und Lidl in den Asiawochen gibt und einen Hauch von Knoblauch .... alles nur ein Vorschlag und kein Muss, denn das Rezept ist auch so sehr schmackhaft und gelungen!
1
#5
13.1.15, 01:39
Klasse wird es auch, wenn man sojasosse dazu gibt. habe da mal ein Rezept von tupperware gehabt. war zuerst unsicher, ob das schmeckt, war aber toll!
2
#6
13.1.15, 07:55
Danke für die lieben Kommentare.

Na klar, das Rezept noch verfeinern geht immer. Ich probiere selbst gern neue Varianten aus.
2
#7
13.1.15, 09:32
@ralfs: Ich glaube so würde ich es auch machen. Wenn schon Glasnudeln, dann auch asiatisches Gemüse und Sojasoße dazu ;)
Ist echt mal was anderes, Glasnudeln mag ich eh gerne. Sobald die Grillsaison losgeht werd ich das auf jeden Fall probieren.
1
#8 michelleh
13.1.15, 12:29
Der sieht wirklich lecker aus. Und ist mal was anderes! Weißen Balsamico nehme ich auch immer, er hat so eine süßliche Note, wir lieben das.
1
#9
14.1.15, 20:16
Der wird sofort ausprobiert

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen