Glatte Oberflächen mit Shampoo putzen

Glatte Oberflächen mit Shampoo putzen: Alles wird blitzeblank und glänzt, außerdem imprägniert es die Oberfläche etwas, so dass es nicht so schnell wieder schmutzig wird.

Glatte Flächen (Fliesen, Sanitäres, Fenster, Türen...) lassen sich prima mit warmem Wasser und etwas Shampoo putzen. Wird blitzeblank und glänzt, außerdem imprägniert es die Oberfläche etwas, so dass es nicht so schnell wieder schmutzig wird.

Auch interessant:
Wachsflecken entfernen 2: glatte OberflächenWachsflecken entfernen 2: glatte Oberflächen
Glatte Matte - schöne Glätte Dank dem Brette!Glatte Matte - schöne Glätte Dank dem Brette!
Staub auf schwarzen Oberflächen mit Korkmatten verhindernStaub auf schwarzen Oberflächen mit Korkmatten verhindern

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Was ist eigentlich "Javelwasser"?
Nächster Tipp
Zauber-Scheuermilch
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Wachsflecken entfernen 2: glatte Oberflächen
Wachsflecken entfernen 2: glatte Oberflächen
5 4
Glatte Matte - schöne Glätte Dank dem Brette!
Glatte Matte - schöne Glätte Dank dem Brette!
30 30
Staub auf schwarzen Oberflächen mit Korkmatten verhindern
Staub auf schwarzen Oberflächen mit Korkmatten verhindern
81 28
Mit Deo gegen Eddingflecken auf glatten Oberflächen
Mit Deo gegen Eddingflecken auf glatten Oberflächen
22 28
Kerzenwachs aus Behältern & von Oberflächen entfernen mit Spüli
Kerzenwachs aus Behältern & von Oberflächen entfernen mit Spüli
21 10
7 Kommentare

Tipp online aufrufen