Blonde Haare

Graue Haare perfekt blond färben

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Grau gesträhnte, ehemals dunkelblonde Haare, in perfektes Hellblond mit natürlichem Strähneneffekt - die weißen bleiben heller - umfärben.

Ich nehm seit Jahren Koleston Perfect vom Friseurbedarf. Halb Farbe, halb 6% Kur Creme Oxyd. Ihr braucht noch einen Stielkamm, einen Messbecher, einen Pinsel und ein Schälchen zum Auftragen. Gibt es alles beim Friseurbedarf. Wenn euer Haar noch ungefärbt ist, oder umgefärbt werden soll (nur von Blondtönen!), braucht ihr mehr als beim Ansatzfärben. Die Menge richtet sich nach der Haarlänge. Bei schulterlangem Haar reichen 80ml.

Zuerst das Peroxyd in den Messbecher geben, dann 3/4 "hell-lichtblond natur", Nr. 10/00, sowie 1/4 "hell-lichtblond gold", Nr.10/3 (z.B. 40ml Peroxid + 30 ml Nr. 10/00+ 10 ml Nr. 10/3). Die Farben sehr gut verrühren.

Einmal-Handschuhe tragen. Trocknes Haar in der Mitte scheiteln, mit dem Pinsel, Farbe links und rechts des Scheitels auftragen und ca. 5 cm mit dem Kamm in das Haar hochziehen, neuen Scheitel ziehen, erst über eine Kopfseite, dann die nächste, dann Haare auf dem Oberkopf zusammenfassen, mit Gummiband, mit Hilfe eines Rückspiegels den Hinterkopf bearbeiten.

Jetzt Farbe in die ganzen Haarlängen pinseln, sehr gut durchkämmen, durchkneten und einmassieren, alle Haare müssen bedeckt sein, auf die Haaransätze ums Gesicht achten, eventuell nochmal nachpinseln. Haare auf den Kopf peilen, Reste der Farbe drauf verteilen, Frischhaltefolie drum wickeln, Wollmütze drüber - mindestens 30 Minuten, beim ersten Mal besser 45 Minuten einwirken lassen.

Danach gut ausspülen, einmal mit Shampo waschen, anschließend Pflegespülung oder Kur. Auf den nachgewachsenen Ansatz immer die gleiche Mischung auftragen - weniger ansetzen, höchstens 60 ml - nur den Ansatz nachfärben, nicht durch die Haare ziehen! Das Ergebnis ist gesundes, spektakulär blondes Haar.

Die Utensilien in der Spülmaschine reinigen.

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1
15.8.10, 23:30
Würde ich ja gerne mal ausprobieren....Aber, WO kaufe ich denn Friseurbedarf ein?
#2
16.8.10, 00:12
Google mal nach "Friseurbedarf", bei uns gibt nen Laden, da darf jeder einkaufen. Ansonsten gibts nen großen Versandhandel wo Du das Zeug bekommst.
#3
16.8.10, 11:42
Guter Tip! Schon gedruckt fuers naechste faerben. Danke Dir.
(5 points)
#4 alsterperle
16.8.10, 16:42
Und hast du keinen "Gelbstich" bekommen? Das Problem hatte ich leider...
#5 fiffiputz
16.8.10, 17:57
@alsterperle: bei mir gibt es keinen Gelbstich, siehe Foto, vielleicht hast du mehr Rotpigmente? Oder du lässt die Farbe zu kurz einwirken, das erzeugt oft rötlichere Töne.
#6 netti
16.8.10, 18:52
kann man das auch auf gefärbten haaren machen. würde gerne strähnchen machen.
habe dunkelblond zur zeit
#7
17.8.10, 10:02
@ladydthie: Hallo, hast du schon bestellt, würde mich mal interessieren wo? und wie?finde nicht die Produkte bei Haarbedarf mit der Nummer die hier angegeben ist- Nr.10/00 . Gruß Christa
#8 fiffiputz
17.8.10, 19:23
Hi Crista! da ich die Farbe im Friseurbedafsgeschäft kaufe, hab ich sie eben mal gegoogelt: WELLA Koleston Haarfarbe 10/00 hell-lichtblond natur - 60ml, und
WELLA Koleston Haarfarbe 10/3 hell-lichtblond gold - 60ml,
Hoffe, es klappt!.
#9 fiffiputz
17.8.10, 19:26
Hi Netti! Hab ich zwar selbst auch schon mal gemacht, als der Friseur mir die Farbe verschandelt hatte, aber ich würde die Mischung erst mal an einer Haarsträhne ausprobieren, viel Glück!
#10 dida
19.8.10, 08:19
Frage? Kann man bei Rotpigmente auch einen anderen Ton als 10/3 verwenden? Möchte keinen Gelb -oder Rotstich, habe zurzeit 8/00 und 8/07 und möchte die Hassr was heller haben.

Gruß
#11 wiesele27
19.8.10, 09:07
ich kenne 2 Versandhändler mit Friseurprodukten. Kann dafür sorgen, daß Sie einen Katalog erhalten. Wie komme ich an Ihre Adresse?
#12 fiffiputz
19.8.10, 11:58
@dida: Hi! Du kannst es ja mal nur mit dem 10/00 versuchen, vielleicht erst mal an einer Strähne ausprobieren.
3
#13 newlife_83
19.8.10, 20:23
Hallo ihr lieben,
kurz zur Erklärung, bin Friseurmeisterin und arbeite mit Wella Koleston Farben.
Zur Frage 1: Wo bekomme ich die Farben: entweder bei Basler Versand, es gibt Friseurbedarf Shop (Cosmo) und natürlich auch in ebay.
Zur Frage 2: Gelbstich: Wenn ich 10/3 in eine Farbe mischen bedeutet, dass es ein goldton ist was unter Umständen auch ins gelbliche gehen kann.
Nächstes mal nur 10/00 oder vielleicht auf ne halbe Tube 10/00 5g 12/16 als Abtöner einmischen. Im nachhinein kann man auch den Gelbstich durch Silbershampoo weg bekommen, kriegt man fast in jeder Drogerie.
Zu Frage 3: als Strähnenfarbe auf dunkel gefärbte Haare: Das kannst du dir sparen, Farbe kann Farbe nicht aufhellen! Wenn musst du da mit Blondierung ran, aber am besten vom Fachmann!!!

Ich hoffe ich konnte euch als Fachmann zur Seite stehen.
LG
-2
#14 Francis
20.8.10, 09:42
ja suppi tipp ,man ,also ich bin friseurin und sowelche tipps lassen mich an die decke fahren, auch wenn alle immer denken das dass blödes gelabber ist ,die sogenannten haarfarben aus dem drogeriemarkt sind schrott den die stoffe darinn sind 1. agressiver. 2. angenommen man hatte voher immer blonde strähnen drin (aufgehellte) und geht dann im drogeriemarkt und färbt sich das ,ich sageuch da kann ganz schnell mal ein grün rauskommen und wer muss das wieder ausbessern wir . geht doch einfach mal zum friseur unhd macht uns nicht mit diesem schrott unsere zukunft gefährden
2
#15 newlife_83
20.8.10, 10:43
@ Fracis: mal ne Frage, hast du übehaupt gelesen was anfangs geschrieben wurde?! Es wird nicht mit Drogeriefarbe gefärbt, sondern mit KOLESTON VON WELLA.
Das dürfte jedem Friseur ein Begriff sein!!!

Nur so ein Tipp am Rande, erst mal anständig lesen, dann schreiben
LG
2
#16 Fee
21.8.10, 23:17
@ Francis: ... und dann ist die deutsche Sprache eine schwere Sprache. Das hast du uns eindrucksvoll illustriert ... ;-)( LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen