Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Graupensuppe

Die herzhafte Graupensuppe gibt es bei uns oft zum Mittagessen für die ganze Familie.
9
Fertig in 

Die Graupensuppe ist ein herzhaftes Gericht, welches früher vor allem arme Leute gegessen haben. Das liegt an den Graupen, denn diese werden aus dem Getreide Gerste (manchmal auch Weizen) hergestellt und galt als anspruchslos. Die Graupen werden geschält und geschliffen, dadurch sind sie bekömmlicher und verdaulicher. Und sie enthalten weniger Fett.

Die Graupensuppe ist eine deutsche Hausmannskost, diese wird in der Regel mit Rindfleischeinlage zubereitet. Das Gemüse für die Graupensuppe, welches man braucht, kann man regional bzw. saisonal auf Wochenmärkte kaufen. 

Zutaten

6 Portionen
  • 2 Beinscheiben
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Gemüsezwiebel geschält im Ganzen
  • 2,5 Liter Wasser
  • 250 g Perlgraupen mittel
  • 3 Möhren
  • 1 Scheibe/n Knollensellerie
  • 1 Stange/n Porree
  • 5 Kartoffeln festkochend
  • 2 EL Bouillon Pulver
  • 4 Mettwürstchen
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) Gourmet Pfeffer
Auch interessant:
Hühner-Graupen-EintopfHühner-Graupen-Eintopf
Graupensuppe pikant mit SenfGraupensuppe pikant mit Senf
Suppe zu salzig? Nimm rohe KartoffelstückeSuppe zu salzig? Nimm rohe Kartoffelstücke

Zubereitung

  1. Die beiden Beinscheiben abspülen, trocken tupfen und zusammen mit der Gemüsezwiebel im Ganzen, den Lorbeerblättern und dem Wasser in einem befüllen. Verschließen und 30 Minuten kochen bzw. garen lassen. 
  2. Die Graupen in ein feines Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen, würfeln und in eine Schüssel geben. Porree waschen, trocken tupfen, halbieren und in längliche Streifen schneiden.  
  3. Wenn die beiden Beinscheiben gar sind, aus dem Schnellkochtopf nehmen. Anschließend kleinschneiden und kurz beiseite stellen. Lorbeerblätter und die Gemüsezwiebel herausnehmen. Schaum am Topfrand entfernen. 
  4. Nun das Ganze mit Bouillon-Pulver, etwas Salz und Gourmet Pfeffer würzen. Klein geschnittenes Fleisch und die Graupen sowie das Gemüse einschließlich Kartoffeln zufügen. Die Mettwürstchen im Ganzen ebenfalls hineingeben. 
  5. Jetzt einen normalen Deckel auf den Schnellkochtopf geben und das Ganze circa 25 Minuten kochen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit, die Mettwürstchen herausnehmen, in Scheiben schneiden und wieder zurück in den Topf geben. Alles miteinander umrühren und gegebenenfalls nochmals abschmecken.

Tiefe Teller nehmen, einfüllen und sofort servieren!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kartoffelsuppe mit Kartoffelpuffer
Nächstes Rezept
Gefüllte Wirsingrouladen zu deftiger Gemüsesuppe
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Hühner-Graupen-Eintopf
Hühner-Graupen-Eintopf
7 5
Graupensuppe pikant mit Senf
Graupensuppe pikant mit Senf
1 1
Suppe zu salzig? Nimm rohe Kartoffelstücke
Suppe zu salzig? Nimm rohe Kartoffelstücke
8 6
Zu salzige Suppe? Salz mit Ei binden
Zu salzige Suppe? Salz mit Ei binden
12 9
9 Kommentare

Rezept online aufrufen