Reste von Grießbrei weiterverwenden - Grießbrei ungesüßt kochen.

Grießbrei ungesüßt kochen - Grießbrei-Reste weiterverwenden

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich bereite Grießbrei immer ungesüßt zu. Mit Honig oder Zucker kann auch noch auf dem Teller nach Geschmack gesüßt werden. Wenn dann Reste im übrig bleiben, werden diese mit Gewürzen und Ei vermischt und als leckere Suppeneinlage weiterverwendet.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

5 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Altbackenes Brot sinnvoll verwenden

Altbackenes Brot sinnvoll verwenden

24 14

Suppeneinlage herstellen ohne aufwändiges Rollen

6 5

Reis als Suppeneinlage - so wird er nicht matschig

2 9
Gebackene Grießklößchen - Suppeneinlage

Gebackene Grießklößchen - Suppeneinlage

4 4

Rosenkohl als Suppeneinlage

8 1
Spaghetti Reste verwerten

Spaghetti Reste verwerten

22 9
Frittaten (Suppeneinlage)

Frittaten (Suppeneinlage)

11 24
Schmackhafte Rindsuppe

Schmackhafte Rindsuppe

17 59

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti