Grillsauce mit Knoblauch und Curry

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr braucht

1 Glas Mayo
1 Becher Sahne
4 Knoblauchzehen (zerdrücken)
Salz, Pfeffer, Curry
Spritzer Zitronensaft
Zucker (zum Abschmecken, nicht zuviel)

Alles mischen, fertig. Und echt sooooo lecker... bin süchtig danach.

Leider zuviel Mayo :( man gönnt sich ja sonst nix ;)

Dafür lasse ich sogar die Schokolade sausen :)

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1
22.4.11, 22:51
sorry ist mir echt n bissl zu heftig ;)
& bei der menge an mayo & sahne kommt mindestens ein guter schuß zitrone dazu.
aber eigendlich schmeckt man wahrscheinlich eh nur mayo
#2
22.4.11, 22:54
ach so & vielleicht wär da die schokolade doch die bessere wahl :D
#3
23.4.11, 06:47
ich weiss,hört sich übel an..aber man schlabbert ja nicht die ganze sauce alleine auf :)lund ich finde nicht das sie so nach mayo schmeckt :)-knoblauch sauce halt ;)
#4
23.4.11, 09:15
Bei uns wird die Knoblauchsosse ohne Zucker und Curry und etwas Milch statt Sahne gemacht. Der Knoblauch muss gut durchziehen. Ist eine lecker Sosse!Passt auch lecker zu Pellkartoffeln. Was die Kalorien anbelangt : Soviel isst man auch wieder nicht davon...
#5
23.4.11, 10:54
Ich finde jetzt die Zutatenmenge recht viel. Das muss ja mörderich viel Soße ergeben. So was ist dann doch mehr für eine Grillparty gedacht.
Man kann ja mal die Mengen reduzieren, statt Zitrone Ananasstücke beigeben und dann mal abschmecken. Besser wie ne gekaufte Soße ist das alle male.
#6
24.4.11, 19:27
Ich habe mir heute morgen mal die Mühe gemacht und deine Soße nachgemacht. Die Menge auf unsere Befürfnisse zurechtgeschnitten.

Ich würde mich da weder reinsetzen, noch werde ich süchtig danach. Dein Rezept ist ok, es hat geschmeckt, am besten zum Geflügel.
Die Sauce muss auf jeden Fall mindestens 6 h vor dem Verzehr hergestellt werden, sonst kommt die große Enttäuschung.
#7
24.4.11, 20:49
Hab´s eben spontan gemacht, weil wir morgen grillen werden. 1/2 Glas Salatcreme war noch im Kühli, also etwas weniger Knoblauch genommen und statt Sahne eben 1,5%ige Milch.
Hat mir jetzt schon super geschmeckt!
Die gekaufte Knoblauch-Soße zum Grillen mag ich überhaupt nicht, aber in diese könnte ich mich auch reinsetzen
#8
25.4.11, 01:41
Habe es beim letztem Grillen aus probiert ist sehr sehr lecker würde es jeder zeit wieder machen
#9
25.4.11, 11:11
hey,das ist ja schön wenn es schmeckt ;) ..ich liebe sie :)
FROHE OSTERN noch euch allen und viel spaß beim grillen
#10
1.5.11, 16:52
Ich würde die Mayo vielleicht durch Schmand ersetzen. Der hat nicht soviel Fett wie Mayo und schmeckt - mir zumindest - genauso gut. Den Spritzer Zitrone würde ich auch dranmachen und erst mal laaaange durchziehen lassen. Okay, das Rezept.....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen