Grüner Spargel - einfach, schnell und megalecker

Tipp für die Spargel-Saison: Grüner Spargel - einfach, schnell und megalecker. Dazu Kartoffeln servieren.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Hier ein genialer Tipp für die Spargel-Saison (Rezept auf ein Duett ausgerichtet oder auf ein "Spargel Junkie"):

Zutaten

  • 1/2 - 1 Zwiebel (nach Bedarf)
  • 1000 g grüner Spargel (je nach Hunger)
  • Salz, Pfeffer, 1- 2 frische Knoblauch Zehen
  • Neue Kartoffeln oder "normale" Kartoffeln

Zubereitung

  1. Grünen Spargel waschen und trocken tupfen.
  2. Spargelstangen in 3 Teile schneiden (Zeitsparend = ein paar Stengel nebeneinander legen und drauf los schneiden).
  3. Zwiebeln = würfeln und in Butter leicht anbraten, Spargel hinzufügen und schwenken, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Garzeit ca. 8-10 Minuten
  5. Kurz vor Ende der Garzeit (ca. 2 Minuten) den Knoblauch fein geschnitten hinzufügen und nochmals schwenken = fertig.

Dazu die Kartoffeln servieren - schnell, einfach, mega lecker und ganz nebenbei & wichtig - um diese Jahreszeit nicht so kostspielig.

Bisher mochte ich den grünen Spargel gar nicht, weil er einfach "anders schmeckt" als der weiße, aber seitdem ich dieses ausprobiert habe - hmmmm ...

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

15 Kommentare

Kostenloser Newsletter