Gulasch der faulen Hausfrau

Gulaschfleisch, ein Glas Letschow, Pilze, Ziebelsuppentüten und süße Sahne werden der Reihenfolge nach in einen Schmortopf gegeben.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Zutaten

  • 2 kg Gulaschfleisch
  • 1 Glas Letschow
  • 3 kleine Gläser Pilze
  • 2 Tüten Zwiebelsuppe
  • 3x 200 g süße Sahne

Zubereitung

Der Reihenfolge nach in einen Schmortopf geben. (Zwiebelsuppe nicht kochen - Pulver drüber streuen und Pilze mit Flüssigkeit in den )

Denkt dran, es ist der Gulasch der faulen Hausfrau.

Lecker - super für Feiern.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

27 Kommentare

Kostenloser Newsletter