Gurkensalat

Gurkensalat mal anders

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier ein Gurkensalat Rezept, das sehr erfrischend schmeckt, vor allem an warmen Sommertagen:

Zutaten

Für 4 Personen:

  • 2 Gurken
  • 1 großen Becher (3,5% Fettgehalt) Joghurt
  • 2 Becher Schmand
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • Salz nach Geschmack

Zubereitung

  1. Gurken waschen aber nicht schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Danach den Joghurt mit dem Schmand und dem Salz verrühren.
  3. Den Knoblauch entweder fein raspeln oder mit der Knoblauchpresse zerdrücken und dazu geben.
  4. Zum Schluss die Gurken in den Joghurt tun und vorsichtig verrühren.
  5. Bei uns gibt es diesen Salat immer wieder zum Grillen. Aber auch nur so, schmeckt dieser Salat klasse!

Freue mich schon auf die Kommentare!

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


2
#1
2.4.14, 01:19
ok mit Schmand also, hab ich so noch nie gegessen. Mit Joghurt ja, aber mit Schmand noch nicht, mal einen Versuch wert. Probieren sollte man alles ;)
-1
#2 suzanne_
2.4.14, 01:46
Lecker, aber ich würde jedes Gemüse immer schälen. Außer Paprikaschoten natürlich.
3
#3
2.4.14, 06:28
lecker! wird bei uns auch so gemacht und ist sehr, sehr lecker! ...ich weiß was es Heute zu essen gibt ;)
4
#4
2.4.14, 07:17
Für Gurkensalat gibt es eine große Vielfalt.
Ich schäle auch die Gurken , statt Schmand mache ich den mit saure Sahne und frischen Dill. Ohne Knobi , weil den keiner bei uns mag.
3
#5
2.4.14, 08:01
Klingt wirklich lecker!!
Aber Gurken schälen? Ich finde, wenn die ungeschält sind bleibt alles knackig frisch und der Salat wird weniger wässrig.
4
#6
2.4.14, 08:20
Hmmm tönt lecker. Wird ausprobiert. Die Kombination Joghurt/Schmand und Gurke ist sicher sehr gut.

Als zusätzluches Gewürz würde ich noch Dill nehmen, denn das passt super zu Gurken und sieht erst noch schön aus in der weissen Sauce.
4
#7 Upsi
2.4.14, 09:46
wäre mir perönlich viel zuviel Schmand und Vollmilchjoghurt für zwei Gurken. Da würde mein Magen streiken, aber die Grundidee ist nicht schlecht, ich mache das auch oft, aber mit fettarmen Joghurt oder Buttermilch, kleine Zwiebel fein geschnitten und viel Dill. Ist aber eben alles Geschmackssache.
4
#8 Klick
2.4.14, 10:25
wär mir auch viel zu fett
1
#9
2.4.14, 10:27
hört sich lecker an, wird bald mal ausprobiert
#10 michelleh
2.4.14, 10:34
Tolle Rezeptidee! Schmand und Joghurt. Habe bisher immer NUR Schmand genommen, etwas Salz und Pfeffer und das war´s.
1
#11
2.4.14, 10:49
Das ist weniger ein Gurkensalat, sondern hört sich an wie Zaziki (das ist ja im Original auch 10%iger Yoghurt).

Genaugenommen ist es Zaziki... und er hört sich lecker an *mjam*! Etwas mehr Knoblauch mache ich noch dran und nehme gleich den fetten griechischen oder türkischen Yoghurt (ohne Schmand), dazu noch einen Schuß Olivenöl und etwas Pfeffer.

Lecker!!!
2
#12
2.4.14, 15:06
hört sich ein bisschen an wie ein türkischer gurkensalat!
2
#13
2.4.14, 18:57
Ja, klingt schon nach Tzatziki aber mit Gurkenscheiben anstatt Gurkenraspel. Dazu noch lecker Fladenbrot! Klingt gut!
1
#14
8.4.14, 14:52
vielleicht noch etwas dill, dann wäre er perfekt für mich.
#15
8.4.14, 20:38
Hab ich heute für meine Nachbarin genauso gemacht, weil sie Dill so gerne mag... Sie war begeistert. Ich habe trockenen Dill genommen...
#16 Simone130185
14.4.14, 00:28
Schlicht, aber sicherlich lecker.
#17
16.4.14, 16:34
Gurken werden bei mir auch nicht geschlängelt und ohne Schmand schmeckt es auch lecker und passt besser zur Figur. Schön mit Knoblauch, Salz Pfeffer, Dill und fertsch.

schmeckt auch mit geriebenen Gurken lecker .... da sollte man aber die Flüssigkeit weg gießen die da entsteht, da es zu wässrig wird.
2
#18
16.4.14, 18:40
@paula24: Ich denke immer, wie die Gurke sich gemüht hat, die Flüssigkeit aufzunehmen. Da kann ich es doch nicht einfach wegschütten. Da ist das beste der Gurke drin.
#19 himmel
11.2.15, 01:05
AN @paula24 + @Rumburak:
ich fange die flüssigkeit auch auf + trinke sie dann.
wenn mensch die gurken ein klein wenig einsalzt, kommt die flüssigkeit raus, es wird nicht ganz so matschig + man tut noch was für seine gesundheit, wenn mensch es dann trinkt :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen