Damit Haargel beim Auswaschen nicht klumpt, kann man vor der Haarwäsche eine Hand voll Rasierschaum in die Haare einmassieren und es wie Shampoo benutzen.

Haargel mit Rasierschaum entfernen

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn euer Haargel beim rauswaschen klumpt, dann einfach vor der Haarwäsche einen Hand voll Rasierschaum in die Haare und dann wie Shampoo benutzen.

Das Haargel geht ohne zu klumpen raus.

(Bei Gard Extra Stark klappt es).

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

4 Kommentare

Emojis einf├╝gen