Haargummis einfach auf Kabelbinder fädeln und ohne Probleme wiederfinden.

Haargummis ohne Probleme wiederfinden: auf Kabelbinder fädeln

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe meine Haargummis immer griffbereit. Das heißt meistens. Mir fiel gerade beim aufräumen auf, das sie wieder überall verteilt rumliegen. Um dies zu verhindern, habe ich mir vor einiger Zeit im Baumarkt wiederverwendbare Kabelbinder besorgt.

Einfach die Haargummis auffädeln und den Kabelbinder schließen, bei Haargummi Bedarf z.B. am Morgen beim Frisieren, einfach das Bündel hervorholen oder irgendwo im Bad an einem Handtuchhaken aufhängen. So findet man garantiert alle seine Haargummis und hat sie immer griffbereit.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 minnoa
28.1.13, 15:13
Ich habe meine Haargummis im Bad über eine Deo-Dose gezogen und die Haarspangen und-Kla mmern hängen an der Handtuchheizung.
#2
26.3.13, 07:32
@minnoa: Lach, bei mir ist es die Haarspraydose
#3
26.3.13, 11:06
So kann man es auch machen :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen