Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Haarspraynebel im Bad vermeiden

Klebereste von Haarlack und- spray im Bad vermeiden.

Immer wieder ärgerlich sind sogenannte aerosole Verschmutzungen im Bad, besonders hervorzuheben die klebrigen Reste von Haarlack und- spray, an dem sich Staub regelrecht festhält.

Bei einigermaßen gutem Wetter gehe ich kurz raus (Balkon, Terrasse, Garten, vor die Tür) um die Frisur einzunebeln. Mache ich ohnehin nur äußerst selten.

Bei weinger Klebzeug auf , Fußboden und Schränken geht das Wischen erheblich schneller und leichter.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Spiegel nicht mit Glasreiniger reinigen
Nächster Tipp
Reinigen des Spiegels (ohne Glasreiniger)
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Nebel - Alkoholisches Getränk aus Pernod und Korn
24 4
Keine dunklen Flecken in neuen Schuhen mit Haarspray
Keine dunklen Flecken in neuen Schuhen mit Haarspray
24 4
13 Kommentare
jojoxy
1
guter tipp, und noch ein tipp dazu: beim einnebeln luft anhalten und dann schnell ein paar schritte zur seite, ehe man wieder einatmet. das klebrige zeug hat man nämlich nicht nur im bad, sondern auch in der lunge, wenn man den sprühnebel einatmet.
19.4.12, 11:09 Uhr
varicen
2
Luft anhalten gehört von jeher dazu. Prima jojoxy, hätte ich noch erwähnen sollen.
19.4.12, 11:15 Uhr
Dabei seit 31.10.11
3
Ich halte seit Jahren beim Einsprühen den Kopf aus dem Badezimmerfenster.
(natürlich mit Luft anhalten) Sehr zum Vergnügen meiner Nachbarn. Ist mir aber egal.
19.4.12, 11:46 Uhr
Dabei seit 28.3.10
4
Vielen Dank für den Tipp, hätte ich bei meinem überdachten Balkon auch selbst drauf kommen können. Kleine Anmerkung noch: Haarspray ohne Treibgas ist zwar weniger komfortabel, stäubt dafür aber auch nicht so großzügig in der Gegend herum und ist dazu noch umweltfreundlicher.
19.4.12, 13:28 Uhr
viertelvorsieben
5
Das mache ich schon immer so (seit ich einen Balkon habe).
19.4.12, 13:56 Uhr
Dabei seit 17.9.11
6
Die Tipps werden hier immer blöder, man kann auch in den Keller gehen!!!
19.4.12, 14:01 Uhr
Dabei seit 17.1.09
..ohne Kaffee nicht aus dem Haus
7
@tonia: Na dann, immer her mit den besseren Tipps.
19.4.12, 14:14 Uhr
Dabei seit 1.9.06
Lukesomi
8
@tonia, tu deinen Gefühlen keinen Zwang an.....
19.4.12, 14:45 Uhr
Kaari
9
und ich dachte es gäbe nun einen Tipp wie man das vermeidet ;-)
Seit wir unser neues Bad haben ( Schieferboden und keine Fliesen sondern Venezianische Wischtechnik ) sehe ich mich arg vor und gehe nach draussen zum sprühen.
Gottseidank brauche ich das nicht tgl. zu machen :-) da meine kurzen Borsten meistens von allein stehen.
LG
Kaari
19.4.12, 15:01 Uhr
Dabei seit 20.3.11
10
@tonia: Wie bist Du denn drauf ? Dann klick doch den Tip gar nicht erst an, wenn Du meinst Varicien würde keine guten Tips einstellen. Ich bin da anderer Meinung . Wenn ein Tip für mich nicht geeignet ist dann les ich Ihn nicht. PUNKT
19.4.12, 19:43 Uhr
Dabei seit 1.5.11
11
Ich hatte, genau wie Kaari, auch auf einen Tipp gehofft, wie man den Nebel vermeidet, ohne das Bad verlassen zu müssen. Das wäre dann nämlich mal ein "echter" Tipp gewesen! Auf den Balkon (sofern man einen hat) zu gehen, um unerwünschten Sprühnebel zu vermeiden, ist doch sowieso nahe liegend! Mache ich z.B. immer, wenn ich Schuhe mit Imprägnierspray behandle.
24.4.12, 09:44 Uhr
Dabei seit 24.1.12
12
und was machst Du bei schlechtem Wetter? Ich gebe Kaari und kitekat7 recht
25.4.12, 15:18 Uhr
Dabei seit 23.5.21
13
Ich hatte eher an einen Tipp mit einem Regenschirm gedacht, den man hinter sich aufspannt und so den Feinstaub auffängt. Besseres fällt mi leider auch nicht ein...
23.5.21, 12:15 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen