Haarwuchs verlangsamen

Haarwuchs verlangsamen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit diesem Gemisch verlangsamt sich der Haarwuchs an unerwünschten Stellen.

Vor längerer Zeit gab mir meine Freundin einen Tipp für unerwünschten Haarwuchs und den habe ich nun seit einigen Wochen getestet und kann ihn sehr empfehlen. Sie benutzt es seit langer Zeit an der Oberlippe gegen den Flaum und muss nur noch sehr wenig zupfen. Sie meinte, es sei ein natürliches Mittel, das viele Frauen im Nahen Osten anwenden. Der Haarwuchs wird mit der Zeit schwächer.

Ich finde es glättet und pflegt die Haut sehr gut. Mal soll das Gemisch ca. 1-2 mal die Woche an den unerwünschten Stellen auftragen und einmassieren, ca. 15 Minuten einziehen lassen, und dann mit lauwarmen Wasser abwaschen.

  • 1 EL Haferflocken
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Honig

Die Zutaten werden gut miteinander vermischt. Nach einigen Wochen sieht man schon, dass die Haare langsamer nachwachsen.

Von
Eingestellt am

29 Kommentare


12
#1
17.8.15, 20:07
Ups, das überrascht mich aber, wenn ich mir einen Brei aus Haferschleim, Zitrone und Honig auf den Kopf schmiere, sollten die Haare eigentlich wachsen. Ich persönlich habs noch nie probiert, aber deinen Tipp werd ich testen, schmeckt ja auch alles ganz gut, falls was in die Schnute gerät. Bei mir sprießt es auch und ich möchte nicht wie die Conchita Wurst aussehen.
12
#2
17.8.15, 21:17
Da kann ich doch jeden Morgen meinen Frühstücksbrei gaanz laangsaam frühstücken, was gegen meinen Oberlippenbart tun und dabei gleichzeitig abnehmen, wenn ich das eine Viertelstunde auf der Oberlippe lassen soll, bevor ich es mit meinem eigenen "warmen Waschlappen" abwische.
Da erwischt man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe.
8
#3
17.8.15, 21:38
.......und wenn man noch eine Schere `drauflegt, wird die auch wieder glänzend ;o))

Scherz beiseite:
Wenn das funktioniert, würden mir da sofort Stellen an meinem Körper einfallen, die es nötig hätten :o)

Ich probiere es aus!
5
#4 mellie_V8
17.8.15, 23:27
Schade. Mein Mann mag keinen Haferbrei. :DDD
2
#5
18.8.15, 00:32
@mellie_V8: :-)))) hahaha aber er soll ihn ja auch nicht essen :D
6
#6
18.8.15, 01:10
Hu.. da bleibe ich lieber bei meinem Rasierapparat,
aber der Tipp ist wahrscheinlich eh für die
Mädels gedacht! :-)))))
Die Vorstellung eine viertel Stunde mit einem,
Haferflocken-Honig Gemisch,rumzulaufen,
haut mich glatt um ;-)) (Kopfkino)
8
#7 mellie_V8
18.8.15, 02:21
Glucke....:D....Der Haferbrei soll ja bei mir....na, du weißt schon....:DDD....
4
#8 michelleh
18.8.15, 09:51
Eigentlich reicht schon die Zitrone. Enzyme heißt das Zauberwort, d. h. man kann auch gut ein Stückchen Ananas über die jeweiligen Stellen reiben, 3 Minuten einwirken lassen und wieder abwaschen.
6
#9
18.8.15, 10:40
@mellie_V8: :-))) haha achsooo ist das also, jetzt geht mir das Licht auf was du meintest. Nanana du bist ja eine zzzz :D

Versuchs halt dann mit mehr Honig, da kann doch kein Mann widerstehen ;)
2
#10
18.8.15, 10:41
@michelleh: Im Grunde hast du schon recht, doch Zitrone allein ist für die Haut zu sauer (scharf) Habe schon mal versucht Zitrone gegen große Poren zu nutzen AUA ;)
#11
18.8.15, 10:58
Das glaub ich nicht.
3
#12
18.8.15, 11:34
Ich wünschte ich hätte das Problem mit dem zu schnellen Haarwuchs. Ich krieg eher Geheimratsecken. Jemand Tipps dagegen :P?
2
#13
18.8.15, 11:45
Witziger Tip! Ich selbst habe zwar keinen Damenbart, aber ich kenne Frauen, die einen haben. Denen werde ich dieses Rezept weitersagen.
Und Mellies Idee ist ja auch ganz lustig!
2
#14
18.8.15, 12:09
@Jens85: ja lieber Jens, das hat meist genetische Ursachen. Frauen haben das Problem mit unerwünschten Haaren an gewissen Stellen und manche Männer hätten gerne mehr davon hm.
Ich habe mal gehört da sollen Kieselerde oder Bierhefetabletten helfen. Frag mal einen Hautarzt, außerdem gibt es so Aufbauspritzen mit Vitamine. Gesunde Ernährung hilft auch dabei.... Ein Hautarzt kann dir bestimmt paar Tipps geben, was ich hingegen gehört habe, Coffein Shampoo das viele Männer auch nehmen sei ein Witz.
1
#15
18.8.15, 12:31
Haferbrei esse ich sehr gern. Und wenns im Gesicht gegen unerwünschte Haare helfen würde....
Das wär ja was :-))

@mellie_V8 :Du bist mir ja eine ;-)))
1
#16
18.8.15, 18:28
Habs vor längerer Zeit schon ausprobiert!
Und das auch für längere Zeit!
Hat nix gebracht...rein gar nix!
1
#17 mellie_V8
18.8.15, 19:12
Ja wenn das nix nützt, dann kann ich auch was anderes nehmen anstatt Haferbrei. :D
Das ist OT und tut mir leid, aber mir kam spontan die Szene aus SatC in den Kopf, als Samantha mit Sushi bekleidet auf ihren Liebsten wartet....hab mich schon mit Haferschleim eingeschmiert gesehen....*lach*

Ich kann mir vorstellen, dass das ganze sehr pflegt und der Zitronensaft die Härchen ausbleicht. Probieren geht über studieren.
Und sich für ein bisschen Wellness Zeit nehmen hat noch keinem geschadet.
3
#18
18.8.15, 22:15
@Maeusel # 13:

...... und lässt tiefe Einblicke in ihr Intimleben zu.

Vermutlich werde ich oft an sie denken....... ;o))))))))
2
#19
18.8.15, 22:16
@mellie_V8:

Ich vermisse die Mädels........ja die Szene mit Sushi-Samantha war genial.

Na ja: Für den Typen hätte ich mich auch verziert :o)
#20
19.8.15, 11:56
Ich habe so ein Epiliergerät...
Aua, aua, aua, aber es funktioniert und die epilierten Haare wachsen mit auch nicht so schnell nach.
Aber Haferbrei mag ich auch gerne, vielleicht probier ich den Tipp doch mal aus :o)
1
#21 michelleh
19.8.15, 12:23
@glucke1980: Dann nimm halt die Ananas, die ist sowieso enzymreicher. :-) Die hilft übrigens auch gegen die großen Poren.
1
#22
23.8.15, 07:06
Ich habe die gleiche positive Erfahrung mit schwarzer Schuhcreme gemacht, es muss dabei nicht das teure Markenprodukt sein, die vom Discounter tut es auch. Da sie kaum aufträgt sondern zusätzlich auch die Eigenfettung der Haut unterstützt, lasse ich sie meist auch gleich drauf, da spare ich mir gleich noch die Report teure Tagescreme
2
#23
23.8.15, 08:34
Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Pampe den Haarwuchs bremsen kann. Aber es kann durchaus sein, dass die Zitrone die Härchen nach und nach ausbleicht und sie dadurch nicht mehr so auffallen.
2
#24
23.8.15, 08:54
(a) tristan2512:
Schwarze Schuhcreme?
War das jetzt ein Scherz? Oder cremst Du Dein Gesicht damit (komplett?) ein?
Dagegen wäre Conchita Wurst, wie von Upsi erwähnt, ja dann eher harmlos.
Vielleicht habe ich Dich ja auch missverstanden...
2
#25
23.8.15, 09:43
@tristan2512: Ich finde den Unterschied sehr groß - nicht nur im Preis ;-)
Allerdings find ich es nicht gut, wenn man auf gutgemeinte Ratschläge (von denen sich sehr Viele sehr viel erhoffen) so ironisch reagiert, weil man dieses Problem evtl. nicht hat oder sich einfach nur nicht vorstellen kann.
2
#26
23.8.15, 19:56
Na das klebt aber dann heftig im Schambereich! Naja, wenn der Mann, mit dem die Frau Sex hat, es ebenfalls (vor dem Sex) aufträgt, dann kommen die beiden aufgrund des klebrigen Honigs gar nicht mehr voneinander los ;-)
2
#27 hungerhaken
23.8.15, 22:03
Hahaha! Gute Idee! Wichtig ist, dass der Herr ungekochte Haferflocken mag 8-)

Nee im ernst, ich war bei Hair Free. Teuer, aber die schwarzen Härchen sind komplett weg. Da werden mit nem Rubinlaser (weiß nicht mehr genau, aber ich denke, so war es. Oder Saphir?) die Haarwurzeln verödet. Völlig schmerzlos und ohne Narben oder gereizte Haut. Hab es an der Oberlippe machen lassen. Vorher musste ich jeden zweiten Tag rasieren. Zupfen tut mir zu doll weh und ist auch langwierige und unangenehme Arbeit.
3
#28
24.8.15, 17:39
Das stell ich mir äußerst unangenehm vor:
eine 1/4 Std. mit dieser klebrigen Schmiere in Nase, Ohren und Hintern rumhocken.

Da schneid ich die Haare doch lieber mit ner Schere ab, wenn sie rausgucken.
2
#29 alteolle
25.8.15, 04:51
Man, man, ich kann nicht schlafen und habe Kopfkino. Wenn allerdings der Herr und die Dame das Gemisch gleichzeitig ausprobieren, kleben sie bei mir nicht nur aneinander sondern könnten sich so auch ein Peeling verschaffen.
Allerdings frage ich mich nun, wie man "danach" das Laken wieder sauber bekommt, ohne die gesamte Wohnung putzen zu müssen bzw. die Waschmaschine zu schrotten.
Man könnte das Laken natürlich auch über den Balkon auschlagen, aber dann wissen die Nachbarn, die evtl. auch bei FM sind, wann der Mann und die Frau wieder Spass zusammen hatten....
Und wenn ich mir meinen Vorschreiber Herbertsche vorstelle, wie er im Winter auf dem Balkon schnell eine Zigarette raucht, während Nase, Ohren und das Gesäß die Behandlung abwarten, kann er gleichzeitig als lebender Meisenknödel fungieren....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen