Hackfleischsoße "Stroganoff"

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Du brauchst:

500 g Gehacktes halb & halb
5-6 Zwiebeln
500 ml Gemüsebrühe
5 mittlere Gewürzgurken
1-2 EL mittelscharfen Senf
4-5 EL Schlagsahne

Hackfleisch krümelig anbraten, in Streifen geschnittene Zwiebeln dazu geben. Nach ca. 5 Min. mit der Brühe ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen. Nun den Senf und die gut abgetropften, in Stücke geschnittenen Gurken dazugeben und aufkochen lassen. Die Sahne unterrühren und nochmals kurz aufkochen.

Dazu schmecken Spirellis einfach himmlisch! Geht aber sicher auch mit anderen Beilagen.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 mimilott
15.9.07, 21:16
Hört sich superlecker an und vor allen Dingen ist es einfach.
#2 Aquatouch
16.9.07, 10:29
Das liest sich einfach Spitze. Werde ich bald mal ausprobieren. Ich mag nämlich nicht immer nur tomatige Nudelsoßen.
#3 santos
16.9.07, 16:56
Das ist aber eine Portion für eine Großfamilie oder?
#4 NancyH
17.9.07, 10:56
Großfamilie?? Wenn ich das koche, reicht es nie für mehr als drei Personen... ist halt wahnsinnig lecker. Hinterher sind alle pappsatt.. und zufrieden.
#5
17.9.07, 15:09
supi! werd ich morgen gleich ausprobieren.Ich denke ,ich werd die Zutaten halbieren.(da wir nur zu zweit sind) gruß Venus
#6 Gletscherhexe
18.9.07, 13:55
Klingt gut, aber müussen nicht auch noch Salz und Pfeffer, oder andere Gewürze an das Hackfleisch ran?
#7 Forengeist
19.9.07, 20:02
Es is genial! Man meint beim Kochen irgendwie noch was würzen zu müssen - muss man aber nicht! Einfach wie oben beschrieben zusammenwürfeln und geniessen! Es ist wirklich superlecker!
#8 G
21.9.07, 16:42
Ich habe die Zutaten halbiert und es hat für zwei große Teller gereicht. Obwohl ich zuviel Wasser benutzt habe, hat es lecker geschmeckt.
#9 Mäggi
25.9.07, 13:38
Superlecker. Beim nächsten mal werde ich es ohne Hackfleisch versuchen, als vegetarische Variante. Der Geschmnack kommt ja durch den Senf und die Gurken.
Wenn es geklappt hat, melde ich mich wieder.
#10
29.9.07, 13:07
Habe es heute endlich ausprobiert und es war einfach toll. Habe noch Champis an die Soße gemacht und die Soße mit Speisestärke angedickt.
#11 Stephie
4.10.07, 16:36
War super lecker... geht voll schnell und ohne chemie :)
Geschmacklich absolut wie ne richtig gute Rollade...aber eben viel viel schneller und einfacher zubereitet.
#12
9.10.07, 18:17
mmmm lecker..schmecker..schlecker...sabber
#13
25.2.11, 11:28
Hört sich gut. Kenne echt nur die Tomatenhackfleischsoße. Aber das ist mal was anderes. Hab mir das Rezept schon ausgedruckt.
#14
27.2.11, 18:50
Das werde ich auch mal probieren. Ist mal was anderes.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen