Gehäkelte Hausschuhe

Häkelanleitung für Hüttenschuhe

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Hausschuhe haben meine Kinder immer gerne getragen und wir (auch die erwachsenen Kinder) tragen sie heute auch noch gerne, meine Großmutter hat es mir mal beigebracht. Die Hüttenschuhe sind sehr schnell gemacht und eignen sich auch gut zum Mitnehmen. Auch als schnelles Geschenk haben sie sich bezahlt gemacht.

Warme Damen-, Herren-, Kinder-, Haus- oder Hüttenschuhe.

Material

  • 1 große Häkelnadel 4,5-7
  • Wolle in entsprechender Stärke, oder man verarbeitet mehrere Fäden gleichzeitig
  • 1 Sticknadel um die Arbeit am Ende zu schließen und um die Fäden zu vernähen

So geht es: 

Anschlag: mit 4 Luftmaschen beginnen und 6 Stäbchen in die erste Luftmasche häkeln (wer kann verarbeitet die Fäden oder den Faden gleich mit, sonst werden diese später vernäht).

1 Büschel arbeiten (3x wie zum Stäbchen häkeln den Faden durchziehen und dann zusammen abmaschen, 2 Stäbchen, 1 Luftmasche, 2 Stäbchen und 1 Büschel, mit einer Kettmasche zum Kreis schließen).

2. Runde: 3 Luftmaschen, 2 Stäbchen in die erste Maschen der Vorreihe, über jedes weitere Stäbchen der Vorreihe 1 Stäbchen und über das 6. und letzte Stäbchen 2 Stäbchen arbeiten (8 Stäbchen). Jetzt wieder ein Büschel über dem der Vorreihe, dazu wird der Faden wie zum Stäbchen-Häkeln 3x direkt um das Büschel der Vorreihe herumgezogen und dann zusammen abgemascht, jetzt 3 Stäbchen, 1 Luftmasche, 3 Stäbchen in die Luftmasche der Vorreihe arbeiten und ein weiteres Büschel über dem 2. Büschel der Vorreihe, mit 1 Kettmaschen den Kreis schließen.

3. Runde bis letzte Runde: Wiederholt jetzt die 2. Reihe so lange, bis die gewünschte Fußlänge erreicht ist, dabei immer das erste und das letzte Stäbchen verdoppeln, sodass sich die Stäbchenzahl in jeder Reihe um 2 erhöht, dadurch wird der Schuh breiter und erhält seine Form.

Wenn ihr mit der Ferse anfangt, werden nur noch die Stäbchen-Reihen gehäkelt und nach jeder Reihe die Arbeit gewendet, bis die gewünschte Fersenlänge erreicht ist. Achtung! Die Schuhe weiten sich noch ein wenig!

Das Ende wird mit Vernähen geschlossen. Nun noch die Fäden vernähen, fertig.

Wer möchte, näht eine Ledersohle darunter oder beschichtet den Sohlenbereich mit Latexmilch.

Von
Eingestellt am

21 Kommentare


#1
20.12.10, 14:14
Häkeln kann ich - würde das gerne mal ausprobieren, da ich auch zu den Fußkalten gehört...
Verstehe das mit den Büscheln nur leider nicht so ganz. Macht man 3 Stäbchen und zieht den Faden beim 3. Stäbchen durch die drei Maschen auf der Nadel?
1
#2
20.12.10, 14:16
Ach und noch ne Frage:
Von wo nach wo wird der Schuh gehäkelt? Wird an der Oberseite angefangen über die Zehen und dann die Sohle? Wie bekommt man dann den Rand hin? Muss da dann noch was zusammen genäht werden, oder biegt sich das durch die Büschel von alleine nach oben?
#3 Angelina
20.12.10, 15:45
@SilkeTBB: Ja, das hast du so weit richtig verstanden, an der Schuhspitze bei den Zehen fängt man an.
#4
20.12.10, 17:09
Das wird im Kreis gehäkelt?
#5 Angelina
20.12.10, 20:52
@SilkeTBB: Genau, im Kreis;-)
#6
21.12.10, 18:39
Dankeschön - habe dann ein paar Tage frei, werde dann wohl mal einen Häkeltag einlegen.
#7
22.12.10, 13:00
Bitte um genauere Beschreibung der 1. Runde! Die 4 Luftmaschen zum Kreis schließen, 6 Stäbchen in die 1. Luftmasche, was dann?
#8 Angelina
22.12.10, 16:29
@hesserilke: Das steht im nächsten Absatz, vor der 2.Runde
#9
27.1.11, 17:41
hallo,

also ich möchte auch mal die hüttenschuhe häkeln, aber verstehs leider auch nicht.
Wie gehen die Büschel???

Sorry, vielleicht kannst Du mir das nochmals schreibn.
Wäre ganz super.
Tut mir leid, daß ich so begriffstutzig bin.

Danke schon mal im Voraus.
#10 Angelina
27.1.11, 18:02
Einfach dreimal wie zum Stäbchenhäkeln durchziehen ohne abzumaschen, dann alle zusammen abmaschen. Ab der zweiten Reihe genauso, nur um den Büschel darunter die Maschen ziehen, also nicht wie sonst einstechen, sondern darunter.
#11
27.1.11, 21:38
Ich muss mich nochmals melden. Bei mir klappt das überhaupt nicht. Hab bestimmt schon 20 mal angefangen und wieder aufgezogen. Das sieht eher wie eine Mütze aus. ;.(
Welche Grösse kommt denn bei der angegebenen Maschenzahl raus?
Gibt es denn noch eine einfachere Anleitung? Es kann doch nicht sein, dass ich das nichtg schaffe.
Ich bräuchte unbedingt nochmals Hilfe. Hat denn das bei den anderen Häklerinnen geklappt?
Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
#12 Angelina
27.1.11, 21:54
Du fängst mit der Fußspitze an, deshalb sieht es am Anfang möglicherweise für dich etwas eigenartig aus.
#13
14.3.11, 14:57
Also ich hab´s jetzt auch mal versucht. Leider versteh auch ich die Anleitung nicht ganz. Offensichtlich kann man Angelina jetzt nicht mehr fragen.
Kann mir irgendjemand helfen - vielleicht mit einem Foto oder exakterer Beschreibung? Wäre echt dankbar dafür.
1
#14
26.3.11, 12:39
Schau doch mal bei Dawanda.com rein ... da gibt es für kleines Geld eine Anleitung für gehäkelte Hüttenschuhe ... auch für Anfänger geeignet ...
1
#15
26.3.11, 13:46
@Vivian: Danke für den Tipp. Habe die Anleitung bestellt und werde bald ne Menge schöne, kuschelige Hausschuhe anfertigen.
Vielen Dank
#16
11.3.15, 08:09
@marlenchen11: https://www.youtube.com/watch?v=G1jOHF5XjrU...da gibts dann noch nen 2ten Teil zu.
1
#17
11.3.15, 13:57
Es ist ein uralten beitrag, und Angelina ist nicht mehr dabei.(schwarze name beduetet nicht mehr dabei)
Übrigens finde ich sie zu gefärlich wenn man parketboden/ holztreppen hat,glatte böden, kann man ganz schnell auf den hindern landen.
2
#18
11.3.15, 14:37
Es gibt super Häkelanleitungen auf YouTube für fast alles was es zu häkel und zu stricken gibt. Ich bin nicht so der theroretische, sondern eher der optische Typ. Ich muss etwas sehen bevor ich's kapiere. Dort werden alle Arbeitsschritte vorgemacht und man kann noch zwischen verschiedenen eingestellten Filmen wählen. Wenn es bei dem einen zu schnell oder zu unverständlich ist, gibt es bestimmt noch andere Anleitungen.
https://www.youtube.com/watch?v=odmtdPcDhDg
Es gibt aber noch etliche andere Anleitungen. Einfach mal Hüttenschuhe oder Schuhe häkeln eingeben.
4
#19 muppel500
11.3.15, 19:04
@Lilianmaus: Es gibt im Bastel- und Handarbeitszubehör eine Flüssigkeit (Silikonartig), die man unter fertige Socken oder Hüttenschuhe machen kann. Nach dem Trocknen ist es dann wie mit gekauften Stoppersocken
#20
12.3.15, 13:26
@Muppel.
Danke für den tipp.

Ich habe so ein angst auf treppen zu laufen, darum habe ich den beitrag geschrieben.
Ich habe ein sturz auf die treppe gehabt, die folge, mein fuß ist steifoperiert worden.

Aber mit dein tipp, kann man es vermeiden, super.
#21 muppel500
13.3.15, 19:06
@Lilianmaus: Gerne!
Übrigens kann man diese Flüssigkeit auch gut für selbstgestrickte Handschuhe (die Innenseite) oder Pulswärmer nehmen, so kann man damit sogar Auto fahren, d. h. man rutscht nicht ab.
Es hat sich bei Freundinnen auch gut zum Fahrrad fahren gemacht, sie hatten mit Handschuhen den Lenker besser im Griff.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen