Hängende Schwänze oder Seemannsgrab

Fuer Fischliebhaber:
Gut gekühlten Korn in ein Schnapsglas füllen, jeweils pro Glas eine Sardelle über den Rand hängen und einen frischen Zwiebelring in den Korn stecken. Man trinkt dies folgendermaßen: Zwiebel und Sardelle kauen und Korn nachschütten. Sieht komisch aus, schmeckt aber ganz lecker.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare

Kostenloser Newsletter