Halloween Party mit Luftballons dekorieren

Halloween Party: mit Luftballons dekorieren

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Halloween Party: mit bemalten Luftballons dekorieren und schmücken.

Wenn Kinder eine Halloween Party veranstalten, sollte an der Deko nicht gespart werden. Mit einfachen bunten Luftballons lässt sich auch schon viel machen z.B. auf die orangefarbenen Ballons lassen sich Kürbisgesichter aufmalen, oder einen Frankenstein auf einen grünen Ballon, auf weiße Ballons vielleicht ein Gespenstergesicht, blau Monster usw.

Eine Packung der Ballons kostet 1 Euro bei Tedi, also ziemlich günstig und wirkungsvoll. Das Kind hat auch noch Spaß beim Bemalen.

Sorry für das schlechte Foto, wollte ein neues machen, dann hat unser Hund leider beide zerplatzen lassen, hihi also wer einen Hund hat der Luftballonfan ist, die Dinger weiter nach oben in Sicherheit bringen, sonst war die Arbeit umsonst.

Ach ja, wer zwei Ballons nebeneinander auf ein Regal stellen möchte, der kann auch ein Stück doppelseitiges Klebeband verwenden und die beiden miteinander verbinden, so sieht jeder Ballon in eine andere Richtung.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


2
#1
15.10.14, 18:37
Liebes Gluckchen,

Halloween ist doch erst in zwei Wochen..... schmückst du jetzt schon ? :-))

Nein, eine reizende, einfach umzusetzende, kostenfreundliche Idee.

Grüüün !
3
#2
15.10.14, 18:53
@minah: danke
hehe nein, aber da ich eine Party an Halloween plane, muss ich schon mal was austesten. Siehst du, ich muss also die Luftballon viiiel höher hängen, der Hund war nicht mit eingerechnet :)))
2
#3 xldeluxe
16.10.14, 00:17
Man muss doch schon mal Ideen sammeln, wenn man eine Party plant.........und Du versorgst uns mit Ideen :-)
#4
16.10.14, 09:00
Super Idee, nicht nur für Halloween.

Mich begeistert auch der günstige Preis einer solchen Deko.
Kostet kaum was und macht viel her.

Langsam werd` ich "glucke-tipps-süchtig" ;-).
1
#5 Upsi
16.10.14, 09:59
für einen Kindergeburtstag mache ich so etwas auch schon mal gerne, falls die Enkelfeier bei mir stattfindet. Ansonsten bin ich persönlich ein Halloweenfeind und Gegener, aber das ist meine Meinung und die möchte ich auf niemanden übertragen.
Wir halten es so wie früher mit den kleineren, wir gehen mit Laternchen und singen dazu. Bei den Nachbarn angeklopft und ein Liedchen vorgetragen gibts ein paar Süßigkeiten. Das machen wir auch zu Martini und nicht an Halloween. Meine kleineren Enkelkinder haben immer große Angst wenn die maskierten Geister und Totenköpfe bei uns klingeln. Ich gebe auch immer etwas, aber bin froh wenn dieser Tag vorbei ist.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen