Hartnäckige Fettschichten entfernen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ganz einfach, man braucht dazu handelsübliches flüssiges Geschirrspülmittel und Geschirrspülmittel in Pulverform für den Geschirrspüler.

Man mixt aus den beiden Komponenten eine Art "Scheuermilch" zusammen, mit der man z.B. mit einem Topfschwamm das alte Fett entfernt. Hinterher einfach gut feucht nachwischen, damit alle weißen Krümel weg sind.

Ein Tipp: Handschuhe verwenden. Das Zeug ist nicht aggressiv, aber es lässt sich von Händen nur mit gründlichem Waschen vollständig entfernen - spart so einfach Zeit.

Bei mir hat es auf allen Oberflächen sehr gut gereinigt und diese auch nicht angegriffen (noch nicht mal die weiß lackierte Dunstabzugshaube...). Außerdem war das die bei weitem schnellste und leichteste Methode, wirklich alle Ablagerungen zu entfernen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Alte Fettschichten mit Backofenspray entfernen

Alte Fettschichten mit Backofenspray entfernen

18 13
Flecken auf Kleidung mit Rasiercreme entfernen

Flecken auf Kleidung mit Rasiercreme entfernen

19 12
Ränder in Bade-/Duschwanne mit Klopapier & Essigreiniger entfernen

Ränder in Bade-/Duschwanne mit Klopapier & Essigreinige…

10 5
Hartnäckige Etiketten von Gläsern entfernen

Hartnäckige Etiketten von Gläsern entfernen

6 10
Etiketten & Klebereste entfernen | Frag Mutti TV

Etiketten & Klebereste entfernen | Frag Mutti TV

22 29
Verfärbungen bei Kunststoffbehältern mit Öl entfernen

Verfärbungen bei Kunststoffbehältern mit Öl entfernen…

6 7
Hartnäckige Fettspritzer mit Föhn entfernen

Hartnäckige Fettspritzer mit Föhn entfernen

19 28
Hartnäckige Zahnpastaflecken entfernen - mit elektrischer Zahnbürste

Hartnäckige Zahnpastaflecken entfernen - mit elektrisch…

10 8

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti