Hartnäckige Flecken in der Edelstahlspüle entfernen

Hartnäckige Flecken in der Edelstahlspüle: Wenn gar nichts mehr hilft, dann wende diesen Tipp an und die Spüle glänzt wie neu!

Wenn nichts mehr hilft: Ich habe Flecken mit Nassschleifpapier, 1000er Körnung hervorragend wegbekommen. Die Spüle glänzt wie neu, einfach mit Wasser nachspülen!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Verstopften Abfluss vermeiden: Essensreste
Nächster Tipp
Spülbürste pflegen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
2 Kommentare
Siri
1
Wenn ich so was habe benutze ich ordinäres Ata, damit reinige auch mein Bad und hartnäckige Flecken auf dem Fußboden gehen damit auch prima weg. Scheuermilch von Fro*ch ist auch gut.

LG
16.11.07, 19:17 Uhr
2
Backpulver ist auch geeignet, um hartnäckige Flecken loszuwerden. Z.B. Tee-Patina
23.11.07, 17:14 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen