Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Heidelbeertorte mit Mandeln

Nach der Kühlung kommen als Topping noch geröstete Mandeln oben auf die Torte. Sieht sie nicht sehr gelungen und appetitlich aus?
12
Fertig in 

Eine Heidelbeertorte mit Mandeln ist schon etwas ganz Besonderes. Aber wenn das Ergebnis glückt, dann ist man erstmal nur noch stolz und es finden sich sogleich zahlreiche Gäste, bzw. Mitesser ein.

Der Tortenboden ist eine Eigenkreation von mir. Er wurde wunderbar locker, durch das Vollkorndinkelmehl gesund und durch die Zugabe von gemahlenen Haselnüssen bekam er einen leicht nussigen Charakter. Ich habe dieses Mal eine 24 cm Springform benutzt.

Zutaten

8 Portionen

Teig

  • 4 Stück(e) Eier
  • 100 g Zucker fein
  • 1 Stück(e) Vanillezucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 80 g Mehl
  • 15 g Dinkelvollkornmehl
  • 15 g Haselnüsse gemahlen
  • 50 g Stärke
  • 1 Msp. Backpulver
  • 3 EL warmes Wasser

Füllung

  • 1 Becher Schlagrahm 200 g
  • 1 Becher Schmand 200 g
  • 3 EL Magerquark
  • 60 g Zucker
  • 1 Stück(e) Vanillezucker
  • 1 Beutel Gelatine fix
  • 300 g Heidelbeeren
  • 50 g gehobelte Mandeln

Zubereitung

Teig

  1. Eischnee von 4 Eiern mit Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz herstellen.
  2. Eigelbe dazugeben.
  3. Mehl, Stärke, Dinkelmehl, Backpulver und Haselnüsse leicht unterrühren.
  4. Eine 24 cm Springform nehmen und den Boden mit Backpapier auslegen.
  5. Fertigen Teig einfüllen.
  6. Bei 200° auf mittlerer Schiene - ca. 20 Minuten backen.
  7. Nach dem Auskühlen aus der Form nehmen.
  8. Zweimal durchschneiden, sodass man nun drei Böden hat.

    Mit einem großen Küchenmesser teile ich den Biskuit vorsichtig in drei Teile und entferne das Backpapier vom Boden.

Füllung

  1. Schlagrahm mit Vanillezucker, Zucker und Gelatine fix zu Sahne schlagen.
  2. Den Becher Schmand dazurühren.
  3. Quark dazugeben.
  4. Heidelbeeren dazugeben.

    Die geschlagene Sahne wird mit Schmand und Quark verrührt. Anschließend gibt man Heidelbeeren dazu.

Torte

  1. Um den ersten Boden einen Tortenring legen.
  2. Füllung daraufgeben und verstreichen.
  3. Ebenso mit Boden zwei und drei verfahren.
  4. Jetzt kommt die fast fertige Torte für ca. 4 Stunden in den .
  5. Inzwischen die gehobelten Mandeln in einer Pfanne ohne Fett knusprig rösten.
  6. Die Torte aus der Kühlung nehmen und mittig mit ein paar Heidelbeeren dekorieren.
  7. Als absolutes Topping nun die knusprigen Mandeln über der Torte verteilen.

    Ich bin selbst überrascht, wie schön sie geworden ist. Das war mein erster Versuch, mit einem selbst kreierten Tortenboden.

Voilá schon können sich alle Kuchenhungrigen an den Kaffeetisch setzen. - Also meine Gäste sind regelrecht ins Schwärmen geraten. 

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Pokémon Kuchen
Nächstes Rezept
Kleine Himbeertorte
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
2 Kommentare

Rezept online aufrufen