Herd schnell sauber machen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Geht es euch auch immer so? Ihr macht euch z.B. Milchreis, dann kocht natürlich immer die Milch über. Das klingt jetzt zwar seltsam aber es geht perfekt: Mit was macht man warme Milch am besten weg, natürlich mit kalter Milch. Nehmt einfach ein bisschen Milch, schüttet sie drauf und wischt es ab.

Von
Eingestellt am


10 Kommentare


1
#1 Betina
29.1.05, 19:33
Wer es glaubt
1
#2 Dagmarbeate
23.2.05, 13:06
Es geht wirklich . Habe den Tip heute gebraucht. War auch erst mißtrauisch. Aber es geht wirklich. Nur man muß das Cerranfeld erst ganz abkühlen lassen.
1
#3 Uschi
1.7.05, 21:18
Ist das Homöopathie fürs Herd putzen? Werde es beim nächsten Mal ausprobieren!
#4 Uschi
5.12.05, 17:12
Eigentlich sollte man keine lebensmittel zum putzen verwenden
#5 Fleckwegtante
2.8.06, 21:02
GLEICHES MIT GLEICHEM ENTFERNEN FUNKTIONIERT HÄUFIG ( auch siehe Rotwein mit wweißwein etc... ) SUPER!!
#6
4.9.06, 22:09
ich probiere es gleich morgen aus weil mir ist das heute passiert
1
#7 Werner
16.12.07, 09:53
Cool, aber abwarten bis der Herd wieder Kalt ist *lach* funktionier tiptop, Danke.
#8 Lena
14.1.09, 14:49
ich denk mal das es mit wasser dann aber genauso gut geht... ;)
#9
21.3.10, 17:09
muss ich mal ausprobieren. auf die idee wäre ich wohl nie gekommen
#10
14.4.13, 10:29
Ich habe einen "Simmertopf", da läuft nichts über.
Den Topf nehme ich auch um Kuvertüre zu verflüssigen....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen