Herzhafte "Mäuse"

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als Snack zum Salat oder einfach für Zwischendurch was herzhaftes?

Man nehme für die Mäuse (ca. 10 Personen)

1,5 kg Hackepeter (gewürzt)
3-4 Packungen Schwarzwälder Schinken

Man forme den Hackepeter in eigroße Ovale und umwickelt jedes Bällchen mit je 1 Scheibe Schinken (je nach Dicke).

Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen (kein Muss).

"Mäuse" nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

In den Ofen schieben und unter Beobachtung etwa 1/2 Std. schmoren lassen. Hab nie genau auf die Uhr geschaut. Einfach nach Gefühl, der Schinken verfärbt sich etwas und daran erkennt man, dass sie gar sind.

Ist einfach göttlich zu Nudelsalat und zu allem anderen! Meine Kinder lieben es. Einfach nur zu empfehlen, für Leute die gern herzhaft essen.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
24.4.09, 21:34
klingt lecker!
#2 chris
25.4.09, 01:01
das hört sich echt lecker an :-)
aber eine Frage noch dazu: schmecken die 'Mäuse' auch kalt, also kann man sie für ein kaltes Buffet (so wie Frikadellen) einplanen?
danke für ne kurze Info :-)
#3 Steffi
25.4.09, 13:14
Klingt echt super! Ich würde gern ein Foto davon sehen. :)
#4
25.4.09, 19:17
bin mir sicher, dass das auch kalt gut schmeckt!
#5 Lisa
26.4.09, 12:17
... umwickeln - wie meinst Du das? Rundrum oder waagerecht, also nur um die Seite?
#6 Katja
27.4.09, 08:19
ich kannte bisher nur mit Speck umwickelten Hackbraten aber diese Variante/Idee finde ich klasse (hätt ich auch selbst mal drauf kommen können ... tz)
#7 Icki
27.4.09, 19:40
Hallo MamaMelli, dein Rezept klingt gut, aber ich kann mir nicht richtig vorstellen, wie die Mäuse geformt werden sollen... ich fände es auch gut, wenn du mal ein Foto hochladen könntest! Liebe Grüße
#8 MamaMelli
28.4.09, 12:12
Hallo ihr Lieben,
um ein Foto reinstellen zu können, muss ich es selber mal wieder machen. Ich werde daran denken.
Die Mäuse schmecken auch kalt super lecker und passen auch für ein kaltes Buffet sehr gut lieber Chris.
Die Form der Mäuse müssen aussehen wir kleine Eier und darum wickelt man dann den schinken - mit der naht nach unten auf das Backblech legen, damit es nicht mehr aufgeht, Icki und Lisa!
Viel Spaß beim Versuch!
#9
30.4.09, 22:17
oh das hört sich aber lecker an

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen