Heu und Stroh: vegetarisch

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit Heu und Stroh (paglia et fieno) wird im Küchenitalienisch die Mischung aus weißen und grünen Bandnudeln bezeichnet. Sieht hübscher aus, als nur eine Sorte alleine.... Und nun zu meinem Tipp: Für 2 250g Nudeln (eben am besten diese gemischten Bandnudeln), 1-2 Zucchini (hängt von der Größe ab) 1 Zitrone (ausgepresst) 1EL Honig 1El Olivenöl 1/2 Becher Saure Sahne Salz Pfeffer Chilipulver Parmesan Nudeln 'nach Packungsanweisung bissfest kochen' (so heißt es doch immer, oder?) in der Zeit die Zucchini in Würfel schneiden, und mit dem Saft der Zitrone, dem Öl, etwas (ca. 5 EL) Wasser und dem Honig weich kochen. Sahne untermischen (nur so viel, dass die Konsistenz der Sauce stimmt, das hängt stark von der Größe der Zucchini ab, mehr als ein halber Becher sollte es in keinem Fall sein). Abschmecken, über die Nudeln geben, mit dem Parmesan bestreuen und genießen. Wer mag, kann noch Mandelblättchen oder Basilikum zur Deko drübergeben... Schmeckt auch nicht-Vegetariern... Und ist in 20 Minuten fertig (wenn das Wasser kocht...)

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 NudelfreakStudent
7.9.07, 01:04
Das hört sich einfach, aber interessant an!

Werd ich demnächst mal testen.
#2 mizzi
7.9.07, 15:20
richtig geil =)
#3 NudelfreakStudent
7.9.07, 16:54
Ich war heute beim Lidl und zufällig gab es eine Packung "paglia et fieno" im Angebot... Zuchini waren auch im Angebot... wenn das mal kein Zufall ist *misstrauisch guck*
#4
8.9.07, 12:21
Honig in einer Nudelsoße? Klingt ja spannend!
#5 Manu
12.9.07, 23:57
@ nudelfreakstudent: klar! wie meinst DU daß ich auf die idee gekommen bin? es ist die richtige Jahreszeit für Zucchini, und die Bandnudeln waren grad günstig!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen