Höllenfeuer

Jetzt bewerten:
1,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von
  • Schnapsglas
  • 1/4 mit Wodka und den Rest mit Tabasco auffüllen
  • 1 Würfelzucker auf dem Boden versenken

Eingestellt am

8 Kommentare


#1
19.12.05, 01:51
Ja, und was dann?
Was macht man damit?
#2
19.12.05, 02:14
irgendwas zum abbeizen schätz ich mal ;)
#3
19.12.05, 02:15
Den der einem dem "Drink" zubereitet hat wegen Körperverletzung auf Schmerzensgelg verklagen.
#4
19.12.05, 10:34
...früher nannte man das "Rostigen Nagel"
#5
19.12.05, 14:06
wehe dem der Sodbrennen hat und dieses Gesöff trinkt
#6 Hansa
19.12.05, 19:15
und noch ein wenig Chillipulver oben drauf. Der brennt 2 mal
#7 TOM.
19.12.05, 23:38
Geiles teil! Aber den Zucker weglassen.
#8 Al Kali
9.2.07, 00:09
Wem das zu langweilig ist kann den Tabasco auf 5-10 Tropfen reduzieren (nicht ganz weglassen sonst verliert man das ganze Aroma!) und einfach 1/4 - 1/2 Teelöffen gemahlene Habanerochilis in den Wodka geben.

Den Zucker lässt man selbstverständlich weg, da dieser die Schärfe mildert!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen