Holländer Käse mit Radieschen-Mäusen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Holländer Käse mit Radieschen-Mäusen statt Käseplatte.

Dazu ein großes Stück Käse mit Löchern auf eine Platte legen. Längliche rot-weiße Radieschen gewaschen so in die Löcher stecken, dass die Wurzel wie ein Schwänzchen rausschaut.

Zwei oder drei Radieschen zum Mäusegesicht formen: zwei kleine Scheibchen Radieschen als Öhrchen in winzige Schlitze stecken, zwei Nelkenstengelchen ohne das dicke Ende als Augen eindrücken.

Diese Mäuse auch aus den Löchern rausschauen lassen. Sieht ganz niedlich aus!

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1
28.11.10, 13:03
hört sich toll an! gibts da vielleicht ein foto dazu? lg
#2
28.11.10, 13:59
Noch nicht, ich werde das zu Weihnachten wieder machen. Einen schönen ersten Advent wünsche ich !
5
#3
28.6.12, 19:34
Elleberta, Dein Tipp wurde heute dreist geklaut!
1
#5 Pitz
30.6.12, 23:51
Wenn's an Anschaulichkeiten fehlt, einfach googlen mit Suchbegriff "Radieschenmäuse". Bilder klicken.
Ich glaub', die Deko wurde irgendwie in den Fünzigern erfunden, aber nett hier wiederzusehen, hey.
2
#6 Dora
17.5.14, 07:55
Nette Idee und toller Tipp für die, die es noch nicht kennen, aber ich mag leider keine Mäuse, in jedweder Form :-)
1
#7
17.5.14, 09:17
Danke für die Erinnerung und liebevolle Beschreibung!

Genau so und ähnlich haben wir schon immer unsere Tafel "verschönert", es gibt so vieles, um ein Essen fürs Auge angenehmer zu machen. Der uralte Tipp des Gehacktes-Igel oder die Tomatenkörbchen, die Radieschenröschen oder die Gurkenfächer. Die Kandisveilchen über dem Dessert oder die Eiermäuse auf der Wurstplatte.
1
#8 Schnuff
17.5.14, 11:56
@Ellaberta: ich finde Deinen Tipp auch schön für die ganz jungen User,die diese Deko noch nicht kennen.Auf jeden Fall sieht sie süüß aus.
Der Link in @4 von "wurst" passt perfekt dazu.
Ich selber mag überhaupt keine Radieschen,aber das ist nebensächlich.Was zählt,ist dass das Auge mit ißt......
LG
#9
17.5.14, 22:19
Holländer Käse mit Löchern? ;-) Oder selbst reingemacht ?

LG
#10
18.5.14, 08:14
Dazu gibt's ein tolles Buch :
"Die Radieschenmaus im Käseloch" vom Verlag Dumont..

Da sind noch weitere ganz witzige Deko-Ideen drin z. B. wie man aus einer Möhre ein Rennauto macht oder Brokkolisträußchen als Bäume auf einem Kartoffelbreiberg usw.

Ideal, um Kin dern Spaß an Gemüse zu machen und alles geht ganz einfach.

Auf dem Buchtitel ist die Radieschenmaus als Foto. Einfach mal googeln.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen