Holundersirup

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Im Augenblick sind die Knicks voll mit blühenden Holunderbäumen. Da wird es Zeit Holundersirup anzusetzen. 

Ein Rezept ohne Kochen:

Zutaten

  • 20 - 30 Blütendolden
  • 2 L kaltes Wasser
  • 1 Zitrone (bio) in Scheiben  

Zubereitung

  1. Alle Zutaten im großen zwei Tage kalt stehen lassen.
  2. Dann durch ein Tuch abseihen.
  3. Anschließend pro Liter Wasser 1 kg Zucker und 120 g Zitronensäure (oder auch Weinsteinsäure) dazugeben.
  4. So lange umrühren bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  5. In Flaschen abfüllen.
  6. Der Sirup hält sich mehrere Jahre.

Mit dem Sirup kann man erfrischende Getränke herstellen, zum Beispiel einfach nur mit Wasser verdünnen.

Ganz lecker ist auch Hugo - aber nur für Erwachsene!

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Holundersirup herstellen

Holundersirup herstellen

19 25

Zitronenscheiben vom Holundersirup weiterverwenden

7 5
Holundersirup aus Beeren

Holundersirup aus Beeren

10 12
Hugo - ein leckeres Getränk

Hugo - ein leckeres Getränk

10 8

Variationen beim Sektempfang

10 7
Holunderblütensirup mit Zitrone, Limette, Orange & Vanille herstellen

Holunderblütensirup mit Zitrone, Limette, Orange & Vanille herstellen

4 2

"Lembasbrot" auf meine Art - sättigendes süßes Gebäck

19 20

Schafgarben-Lindenblüten-Sirup

6 6

Kostenloser Newsletter