Originelle Eiswürfel: Gib Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gieße Wein oder Wasser hinzu. Wenn du das Wasser vorher abkochst, bekommst du glasklare Würfel.

Hübsche Eiswürfel II

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mach' doch einmal originellere Eiswürfel. Gib Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gieße Wein oder Wasser hinzu. Wenn du das Wasser vorher abkochst, bekommst du glasklare Würfel.

Von
Eingestellt am
Themen: Eiswürfel


11 Kommentare


1
#1 Nati
12.5.05, 13:27
Man kann auch bei einer Bowle----als GAG--nen einmal-Gummihandschuh mit Saft oder so füllen, einfrieren und dann komplett als gefrorenen Hand in die Bowle legen!
#2 Fledi
12.5.05, 15:11
Das sind ja 2 super Ideen. Also diese Kirsch-wein Wuerfel werd ich bestimmt bald mal machen. Fuer die Hand brauch ich erstmal die passende Gelegenheit. Wird aber auch noch kommen
#3 Papabaer2611
13.5.05, 11:03
Ich lege meine Gläser im Sommer immer ins Gefrierfach, damit auch ein warmes Bier
schnell kalt wird und schmeckt
#4
14.5.05, 14:03
Was auch gut aussieht, sind Blüten von Kräutern wie z.B. von Ysop in den Eiswürfeln.

Gruß
Mondkind
#5 Valentin
3.6.05, 18:11
Der Tipp ist ein alter Hut, den auch ich mir stets gerne aufsetze! Prima!
#6 Shifra
5.8.05, 02:38
hey das mit der eishand find ich irre. kondom kommt auch gut *g
#7 cartoonhero
9.9.05, 16:52
Das mit dem Gummihandschuh findet man nochmal etwas ausführlicher unter Bowle/Horror-Bowle für Halloween
#8 Ace
12.9.05, 15:51
Gummihandschuhe haben nur einen Nachteil - oft sind sie innen gepudert (um leichter reinzukommen) und das zeug habe ich lieber nicht in meiner Bowle...
1
#9 Tiger
29.9.05, 18:10
@Ace: dann wasch den Handschuh vorher aussen ab und dreh ihn "auf link". Ist auch bei gefütterten Handschuhen angenehmer... ;-)
#10 manuel
8.12.05, 22:54
Das Wasser muss langsam und gleichmässig frieren, nur dann bekommt man klare Eiswürfel. Dies geht indem man lauwarmes Wasser einfüllt. Kontra: Dauert viel länger bis sie fertig sind
1
#11 partyboy
22.11.09, 18:37
warmes wasser gefriert schneller als kaltes

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen