ingwer frischhalten

Ingwer/Gemüse frischhalten

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer gerne Ingwer im Haus hat, aber ihn nicht täglich nimmt, sollte mal folgendes ausprobieren:
Man füllt Sand (ganz normalen, hellen Sand oder Vogelsand aus der Tierhandlung) in einem Blumentopf o.ä. und vergräbt die Knollen tief darin. Sie müssen richtig bedeckt sein. Sie halten sich frisch ohne zu keimen oder zu gammeln. Der Sand hält den Ingwer dunkel und kühl.

Meinen Ingwer bewahre ich sogar im Wohnzimmer auf, in einer flachen Schüssel mit feinem Sand. Darauf habe ich leere Schneckenhäuser dekoriert, so sieht es aus wie ein kleiner Zen-Garten.

Möhren, Sellerie u.ä. hält sich superlange frisch in Tupper-Behältern, die sich "Prima Klima" nennen. Sind etwas teuer, aber es lohnt sich, weil man nie wieder etwas wegwerfen muss, weil es vergammelt ist. Lasst Euch das mal von einer Tuppertante erklären.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen