ingwer frischhalten

Ingwer/Gemüse frischhalten

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer gerne Ingwer im Haus hat, aber ihn nicht täglich nimmt, sollte mal folgendes ausprobieren:
Man füllt Sand (ganz normalen, hellen Sand oder Vogelsand aus der Tierhandlung) in einem Blumentopf o.ä. und vergräbt die Knollen tief darin. Sie müssen richtig bedeckt sein. Sie halten sich frisch ohne zu keimen oder zu gammeln. Der Sand hält den Ingwer dunkel und kühl.

Meinen Ingwer bewahre ich sogar im Wohnzimmer auf, in einer flachen Schüssel mit feinem Sand. Darauf habe ich leere Schneckenhäuser dekoriert, so sieht es aus wie ein kleiner Zen-Garten.

Möhren, Sellerie u.ä. hält sich superlange frisch in Tupper-Behältern, die sich "Prima Klima" nennen. Sind etwas teuer, aber es lohnt sich, weil man nie wieder etwas wegwerfen muss, weil es vergammelt ist. Lasst Euch das mal von einer Tuppertante erklären.

Von
Eingestellt am


12 Kommentare


#1 lady-nutella
20.2.06, 17:32
Kann ich als Tuppertante bestätigen, die Dinger sind wirklich genial
#2
20.2.06, 17:32
Super Tipp, mit dem Ingwer! Danke
#3 Gutemine
20.2.06, 17:51
Mein Ingwer sitzt in Erde und blüht einmal im Jahr :-)
#4 mamasliebling
21.2.06, 07:38
@ gutemine, wie hast du das gemachtI einfach eine ingwerwurzel eingepflanzt?
#5
21.2.06, 09:23
Prima Idee und noch dazu sehr dekorativ
#6 Schnegge
21.2.06, 10:00
Prima, werde ich probieren! Bin es leid, dass ich immer nur ein Scheibchen von der Knolle abschneiden und sie dann verschrumpfelt.
#7 ing... Wer?
22.2.06, 11:14
Dein Sand-Tipp kam wie gerufen. Ich hatte tags zuvor zum 1.x Ingwer gekauft. Taugt sicher auch für Meerretich.
#8 MeerretT-ich
22.2.06, 11:17
sorry
#9 chilli-lilli
22.2.06, 11:57
Habe auch diese Prima-Klima-Boxen. Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall. Gemüse bleibt deutlich länger frisch.

Tupper ist halt super! *g*
#10 Karotte
28.11.06, 09:17
Mit dem Sand funktioniert natürlich auch mit Karotten, Sellerie usw. Mit jedem Knollengemüse eigentlich! So hab ich über den ganzen Winter meine selbstgezogenen Karotten vom Spätsommer!
#11 Bettina
23.3.07, 19:31
Hab es zwar noch nicht ausprobiert, aber das mit dem Ingwer hört sich super an! Ich werde es sofort testen, habe mir nämlich gerade heute wieder eine dicke Knolle gekauft, weil meine alte gammelig war.
#12 Jay-jay
24.3.07, 20:50
Sehr gut. aber paß auf, daß die nicht wieder gammelig wird.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen