Das Insektennetz hält viel besser und löst sich auch nicht ab, wenn man das Netz unter leichter Spannung am Klettband anbringt, es krallt sich so besser, als wenn es locker angedrückt wird, in die vielen Widerhäkchen des Klettbands.

Insektenschutz am Fenster

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Insektennetze - jetzt geht's wieder los mit Fliegen, Mücken, Wespen (bei mir Hornissen, die ich fürchte, obwohl sie sehr friedlich sind). Leider ist auf den Packungen, die man mit selbstklebendem Klettband bekommt, oft nur eine bildliche Darstellung der Befestigungsanleitung.

Und von Freunden hörte ich immer wieder, dass sich das Gewebe öfter vom Klettband ablöst und dann doch Krabbel- und Flatterzeuch in der Wohnung ist.

Nach mehreren Jahren "aufgezwungener" Erfahrung folgenden Tipp:

Das Netz hät viel besser und löst sich auch nicht ab (bei mir zumindest nicht), wenn man das Netz unter leichter Spannung am Klettband anbringt, es krallt sich so besser, als wenn es locker angedrückt wird, in die vielen Widerhäkchen des Klettbands.

Summ-, sirr- und flatterfreie Nächte.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti