Jeanstaschen als Flicken

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als meine Kinder noch klein waren, kamen sie natürlich oft mit durchgewetzten Knien in den Jeans vom Spielplatz.

Ich habe von alten Hosen die Gesäßtaschen abgetrennt und diese dann als Flicken auf das Loch gesetzt.

Da die Gesäßtaschen nicht mehr gesäumt werden müssen, geht das flott.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar


1
#1
28.8.13, 23:33
Gute Idee!!! Meine Kinder sind inzwischen zwar groß, aber irgendwann gibt es hoffentlich Enkelchen, da werde ich den Tipp dann verwenden.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen