Joghurteis mit Beeren

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach einen Fruchtjoghurt in den Gefrierschrank, 2 Std. gefrieren lassen. Folie vom Joghurt abziehen, auf einen Teller stürzen, mit Beeren umlegen, genießen. Das Stürzen geht ganz gut, wenn man den Plastikboden des Bechers mit einem spitzen Messer ansticht und vorsichtig drückt.

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1
18.8.10, 09:45
Oi gefaellt mir werde es auf jeden Fall probieren. Ist kalorienarm was immer gut ist.
Und vielseitig zu gestalten. Danke
#2 Meh
18.8.10, 09:57
Das hört sich sehr gut an :-)
Probier ich mal aus.
-1
#3
18.8.10, 11:00
Danke für die gute Idee. Manchmal hat man ja kein Eis im Haus aber dafür Joghurt. Mit Schlagsahne dekoriert schmeckt das Ganze sicher auch gut.
Vor kurzem gab es hier einen Tipp, wie man aus Fruchtzwergen Eis am Stiel machen kann. Ist auch nicht schlecht.
#4
18.8.10, 11:40
Ganz guter Tipp für wenn man mal nix anderes im haus hat, aber bei der beschriebenen Methode bilden sich große, grobe Eiskristalle, die man nicht im Eis haben möchte, und wenig bis keine Luft im Eis. Von wegen zarter Schmelz und so. Dazu muss man das Eis nunmal leider während des Gefrierens Rühren
#5
18.8.10, 12:28
Ich hatte bisher keine Probleme mit groben Eiskristallen. Die Menge ist ja so klein,
daß kein dicker Eisblock entsteht. Probieren !
#6
18.8.10, 12:58
Prima!!!
#7
18.8.10, 15:44
Jupp, alter aber sehr guter Tipp. Ich glaube Ehrmann war es, welche damals die Idee in einem Werbespot vermarktet hatten (so 10 oder 15 Jahre her).
#8
18.8.10, 15:49
Davon weiß ich nichts. Ich dachte mir, wenn es in USA frozen Joghurt zu kaufen gibt,
dann probiere ich es aus !
1
#9
18.8.10, 16:00
Prima, geht das auch mit Fruchtjogurt?
#10 Schneesonne
18.8.10, 16:51
@ pantharei: "Einfach einen FRUCHTJOGHURT in den Gefrierschrank ,[...]"
wer lesen kann, ist hier klar im Vorteil ;D
1
#11
18.8.10, 17:36
Oh....ich las....nö, ich dachte Naturjogurt.....ach herrjeeeeeeeeh :-D *kicher*
Man verzeihe dem einfachen Volk, welches fast des Lesens kundig...
#12 Knautschlack
18.8.10, 18:00
@Schneesonne: :-))
#13 Knautschlack
18.8.10, 18:03
Schmeckt auch lecker mit etwas Cassis or sonstigem Fruchtsyrup uebergossen. Jogurt mit Honig und etwas frischer Melisse oder Minze untergemischt ist auch herrlich erfrischend.
#14 Mieze24
18.8.10, 19:48
klingt super, versuch ich auch mal. Jedoch bei meinem lieblings eismann schmeckts nun mal am besten, man muss ihm ja nix verraten ;-)
-1
#15
18.8.10, 19:57
wir sind Joghurtesser,also wirds mal ausprobiert
#16
18.8.10, 20:00
Danke für den Tipp! :))

Manchmal gebe ich auch tiefgefrorene Früchte (Beeren z. B.) und Naturjoghurt in einen Mixer. Das Ganze dann verquirlen und man hat ein schmackhaftes Eis hergestellt. Wenn man möchte, kann man auch noch nachsüßen. Bei den fertiggekauften Obst-Tiefkühlprodukten ist aber meist sowieso schon etwas Zucker drin..

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen