Joghurtmousse

Schnell zubereitetes Joghurtmousse mit Zitrone: Ein Nachtisch, der einfach nur himmlisch schmeckt.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Das Joghurtmousse ist sehr einfach in der Herstellung und ist ein superleckerer Nachtisch

Zutaten

  • 500 g Joghurt (3,5 %)
  • 250 ml Schlagsahne (es geht auch Cremefine zum Schlagen)
  • 4 Blatt Gelatine
  • 50 g Zucker
  • 1 Zitrone (der Saft)
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung

  1. Schlagt die Sahne fest.
  2. Die Gelatine in lauwarmem Wasser einweichen (wie auf der Packung beschrieben).
  3. Fügt alle Zutaten bis auf die steife Sahne zusammen und verrührt sie mit dem Handrührgerät.
  4. Dann hebt die steife Sahne unter die Masse und stellt sie über Nacht in den (ihr könnt das auch kürzer machen, es reichen ca. 5 Stunden).
Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

18 Kommentare

Ähnliche Tipps

Kostenloser Newsletter