Kaffeevollautomat - Tresterfach sauber halten mit Küchenpapier

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das Tresterfach meines Vollautomates ist so eine Sache ... der Kaffee Trester pappt da immer so rein, dass ich jedesmal ganz schön schrubbe um es sauber zu bekommen. Ab jetzt lege ich ein passend zugeschnittenes Blatt Küchenpapier unten rein und voila - es lässt sich viel besser reinigen, weil sichs nicht mehr so zusetzen kann. Ein paar Blätter hab ich immer griffbereit fürs nächste Mal. Happy Kaffeegenuss!

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


2
#1 Kaari
1.5.12, 10:36
tolle Idee, gerade heute früh habe ich den Trester rausgekratzt......und natürlich wie immer wenn ich drann bin.....Kaffeebohnen alle, Wasser leer, Tresterbehälter voll ;-)
#2
1.5.12, 11:05
@Kaari: Hi Kaari, ganz genau so gehts mir auch. Ich versuche dann, nur in ein Geschirrtuch rein zu muffeln, weil eigentlich kanns ja gar nicht sein, die anderen sind genau so oft dran ggg*
#3
1.5.12, 16:00
Gute Idee. Ist bei mir auch immer so. Bohnen sind alle, Wassertank leer, dafür aber der Kaffeesatzbehälter voll. Und immer dann, wenn ich mir mal nen Kaffee machen möchte. Und wenn es ganz blöd läuft, blinkt auch noch der Entkalkeralarm :(
#4
2.5.12, 08:53
Gute Idee. Manchmal glaube ich, die Dinger werden schon mit vollem Kaffeesatz-Behälter verkauft und füllen sich selbsttätig nach, OHNE dass Kaffee gemacht wird...
#5
2.5.12, 10:35
mir gefällt die Idee gut, werde ich mal ausprobieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen