Kalte Schnauze

Kalte Hundeschnauze

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Zutaten

  • 250-300 g Butterkekse
  • 250 g Kokosfett zerlassen,
  • 125 g gesiebten Puderzucker oder feinkörnigen Zucker mit
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 50 g gesiebtem Kakao
  • 1/2 Fl. Rumaroma

Zubereitung

  1. In eine Rührschüssel geben und alles nach und nach mit 2 Eiern verrühren.
  2. 250-300 g Butterkekse lagenweise, abwechselnd mit der Kakaomasse, in eine mit Pergamentpapier ausgelegte Kastenform füllen, die unterste Schicht muss aus Kakaomasse, die oberste Schicht aus Keksen bestehen.
  3. Den Kuchen mehrere Stunden, am besten über Nacht, kaltstellen. Dann in Scheiben schneiden.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

27 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter