Kapuzinerkresse-Brotaufstrich

Kapuzinerkresse-Brotaufstrich
2
Fertig in 

Ein einfacher, aber leckerer Kapuzinerkresse-Brotaufstrich, von angenehmer Farbe und nicht alltäglichem Geschmack.

Zutaten

  • 1 Handvoll Kapuzinerkressenblüten (noch gibt es sie vor dem ersten Frost)
  • 3 EL Butter, Margarine oder Frischkäse (je nachdem, welche Grundsubstanz man sich für den Brotaufstrich wünscht)
  • Etwas Salz
Auch interessant:

Zubereitung

  1. Die Kapuzinerkressenblüten behutsam abspülen und trocknen (evtl. mit einer Salatschleuder), dann mit einem , dem Salz und der Butter (oder Margarine oder Frischkäse ) pürieren.
  2. Abschmecken und das  war´s.

Die Farbe des Brotaufstriches variiert je nach der Blütenfarbe von hellgelb bis hin zu rötlich. Der Geschmack erinnert an Kresse, aber auch an Safran. Passt zu allem, was auch eine Kräuterbutter vertragen kann.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Leckerer Erdnuss-Chili-Brot-Snack
Nächstes Rezept
Thunfisch-Brotaufstrich
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Butterbrot mit Kapuzinerkresse- lecker, gesund & schön anzusehen.
Butterbrot mit Kapuzinerkresse- lecker, gesund & schön anzusehen.
20 13
Kapuzinerkresse gegen Blutläuse
8 7
6 Kommentare

Rezept online aufrufen