Kartoffelklöße mal ganz einfach

Ganz einfache Kartoffelklöße - schmecken besonders gut zu Braten.

Zutaten:
1 Packung Kloßmasse
250 g Mehl
2 Eier
Salz, Muskat

Zubereitung:
Die Kloßmasse mit dem Mehl und den Eiern verkneten und wenig Salz und Muskat dazu geben. 8 Klöße formen und in kochendes Salzwasser geben. Der muß dabei so groß sein, das die Klöße schwimmen können. Wenn die Klöße zur Oberfläche auftauchen, Herdplatte abdrehen und weitere 10 Minuten im Wasser ziehen lassen. So schmecken Klöße aus Fertigmasse fast wie selbstgemacht.

Schmeckt besonders gut zu Braten.

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Themen Klöße

14 Kommentare

Ähnliche Tipps

Saarländische Hoorische (Kartoffelklöße) mit Speckrahmsoße

Saarländische Hoorische (Kartoffelklöße) mit Speckrahmsoße

11 25
Dein Kloßteig ist zu weich? Nimm Kartoffelbreipulver

Dein Kloßteig ist zu weich? Nimm Kartoffelbreipulver

18 15

Kartoffelklöße mit Bolognesesoße

11 5
Selbstgemachte Kartoffelklöße

Selbstgemachte Kartoffelklöße

6 0

Kartoffelklöße mit Bratwurstfülle und Speck-Zwiebelsauce

15 8

Kartoffelklöße mit Toastwürfelchen

0 0
Selbst gemachte Kartoffelklöße schon morgens "rollen" / vorbereiten

Selbst gemachte Kartoffelklöße schon morgens "rollen" / vorbereiten

9 20

Cepelinai - Kartoffelklöße

7 9

Kostenloser Newsletter