Kartoffeln im Baconmantel mit Zitronen-Sahne-Soße

Kartoffeln im Baconmantel mit Zitronen-Sahne-Soße

Voriger Tipp Nächster Tipp
100×
Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Kartoffeln im Baconmantel mit Zitronen-Sahne-Soße: Dieses Gericht wird bei uns sehr gerne gegessen. Auch wenn man spontan Gäste bekommt, ist es schnell vorbereitet, und schmeckt köstlich.

Zutaten

  • 8-10 Kartoffeln mittlerer Größe
  • 16-20 Bacon Streifen
  • ca. 50 g Butter
  • ca. 2 EL Mehl
  • ca. 350 ml Gemüse oder Rinderbrühe
  • 150 ml Sahne (kann auch mehr sein)
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen, die sollten noch etwas fest bleiben. Etwas abkühlen lassen und abpellen.
  2. Je zwei Streifen Bacon auf den Tisch legen und jede Kartoffel einwickeln. Diese werden alle in eine platziert.
  3. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  4. Für die Soße wird aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze hergestellt. 
  5. Dazu die Brühe hinzufügen und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, Sahne und Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße über die Kartoffeln geben und für ca. 20-25 Minuten in Backofen stellen.

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

14 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti