Kartoffeln im Baconmantel mit Zitronen-Sahne-Soße

Kartoffeln im Baconmantel mit Zitronen-Sahne-Soße

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Kartoffeln im Baconmantel mit Zitronen-Sahne-Soße: Dieses Gericht wird bei uns sehr gerne gegessen. Auch wenn man spontan Gäste bekommt, ist es schnell vorbereitet, und schmeckt köstlich.

Zutaten

  • 8-10 Kartoffeln mittlerer Größe
  • 16-20 Bacon Streifen
  • ca. 50 g Butter
  • ca. 2 EL Mehl
  • ca. 350 ml Gemüse oder Rinderbrühe
  • 150 ml Sahne (kann auch mehr sein)
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen, die sollten noch etwas fest bleiben. Etwas abkühlen lassen und abpellen.
  2. Je zwei Streifen Bacon auf den Tisch legen und jede Kartoffel einwickeln. Diese werden alle in eine Auflaufform platziert.
  3. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  4. Für die Soße wird aus der Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze hergestellt. 
  5. Dazu die Brühe hinzufügen und aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, Sahne und Zitronensaft unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße über die Kartoffeln geben und für ca. 20-25 Minuten in Backofen stellen.

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am
Themen: Zitrone, Sahne

14 Kommentare


4
#1
17.5.15, 08:42
Ist abgespeichert :-)
3
#2
17.5.15, 08:56
gefällt mir, werde es ganz sicher ausprobieren
4
#3
17.5.15, 08:58
Warum steht bei mir immer bei Rezepten dazwischen die Werbung: "Wie werde ich 6 kg los und danach für immer halten" ....

Mit solch leckeren Rezepten hier geht das wirklich nicht ....
3
#4 lalli
17.5.15, 12:27
Lecker, werde ich ganz bestimt noch in der kommenden Woche zuereiten.
2
#5
17.5.15, 15:00
Lecker, lecker, lecker. Ich liebe alles mit Kartoffeln, darum ist dieses Rezept genau meins.
Danke.
2
#6
17.5.15, 18:14
Hört sich wirklich super lecker an. Werde es gleich morgen ausprobieren
4
#7
17.5.15, 23:54
sehr lecker .. mein pc hats glaub ich schon aufgegeben mir diese werbung zu schicken bei so lecker rezepten ich hab einen hautcremeanbieter ggg auf zum schlemmen gg
2
#8
18.5.15, 08:00
Schönes Rezept !
Das kann ich mir sowohl als schnelles Hauptgericht, aber auch als raffinierte Beilage zu Kurzgebratenem vorstellen .
Vielen Dank :-) !
2
#9
19.5.15, 18:22
Gerade nachgekocht - super lecker :)
3
#10
21.5.15, 12:31
Mega lecker. Daumen hoch!

Es schmeckt einfach nur. Ein toller Tipp - nur zu empfehlen -

Eine Idee, wie man es noch machen könnte und das werde ich das nächste Mal probieren,
und zwar:
Kartoffeln nicht ganz gar kochen, pellen und in gleichmässige Scheiben schneiden, die Sosse drüber und zum Schluss die Bacon-Streifen längs und quer drüberlegen. Das Ganze dann wie oben beschrieben in den Backofen.

Danke für diesen tollen Tipp.
#11
21.5.15, 14:02
Das freut mich, dass es euch geschmeckt hat und die Variante hört sich auch sehr gut an, werde ich mit Sicherheit auch mal ausprobieren.
1
#12 lalli
22.5.15, 11:46
Hallo gloriatorin, habe Deinen Rezeptvorschlag gestern gekocht. Hatte gleich für meine Tochter und Familie mitgekocht. Meine Enkelin, 7 Jahre alt, rief an und sagte: Omi, Du bist die beste Kocherin der Welt, und Omi war total gerührt. Danke für Dein leckeres Rezept.
#13
22.5.15, 22:15
;)) das freut mich
1
#14
27.5.15, 17:03
Das ist ja wirklich irre lecker! Mit Salat. Köstlich, sagt Evchen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen