Kartoffelpüree

Kartoffelpüree als Beilage für eine Person

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Für 1 Person als Beilage zu Fleisch, Fisch etc.:

4 mittelgroße Kartoffel schälen, vierteln und 20 Minuten im Salzwasser kochen (Salzkartoffel). Wenn gar, die Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit einigen Prisen Salz, ein wenig frisch geriebener Muskatnuss und einige Prisen Majoran würzen. Ein Stück Butter dazugeben (5 - 10 Gramm). Dann ca. 100 ml Milch drüberschütten und mit dem elektrischen Rührgerät durchmixen. Kartoffelbrei muss sehr locker und schaumig sein. Probieren und ggf. nachwürzen. Zum Warmhalten einfach die Schüssel in das Spülbecken mit heißem Wasser stellen oder Tuch über die Schüssel und unter die Bettdecke stellen.

Voriges Rezept
Kartoffelpizza - gesund & lecker
Nächstes Rezept
Ofenkartoffeln mit Schinken, Sahne und Käse
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 157.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter und gewinne mit etwas Glück eine SMEG Küchenmaschine!
Jetzt bewerten
3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bayrischer Wursttopf
26 12
Kartoffelpüree überbacken
13 2
Sauerhack
Sauerhack
48 8
Lockeres, flockiges Kartoffelpüree - Backpulver
22 26
Gebratene Blutwurst mit Kartoffelpüree und Apfelmus
31 28
21 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter